Bethlehem

Tausende Christen feiern Weihnachten im Heiligen Land

Christmas preparations in Bethlehem
+
Messe in Bethlehem.

Bethlehem - Tausende Christen aus aller Welt haben sich zu Weihnachten in Bethlehem zu traditionellen Feierlichkeiten versammelt. Nach christlicher Überlieferung steht die Geburtskirche in Bethlehem an jenem Ort, an dem Jesus zur Welt kam.

Zu den Feiern kommen arabische Christen sowie Pilger. Rund 40 Hotels mit etwa 5000 Zimmern sind über die Feiertage fast voll ausgebucht. Auf dem Krippenplatz vor der Geburtskirche steht ein riesiger, geschmückter Weihnachtsbaum mit einem Stern auf der Spitze.

In Jerusalem brach am Samstag unter Glockengeläut die traditionelle Weihnachtsprozession nach Bethlehem auf. An der Spitze steht in diesem Jahr der Leiter des lateinischen Patriarchats von Jerusalem, Pierbattista Pizzaballa. Er zelebriert später auch die Mitternachtsmesse in der St. Katharinenkirche neben der Geburtskirche in Bethlehem.

Vor Weihnachten bezeichnete Pizzaballa die Situation der Christen in Syrien, im Irak und in Ägypten als „absolute Tragödie“. „In diesen Ländern, den Wiegen unserer Kultur, scheint der Teufelskreis der Gewalt, der dort herrscht, hoffnungslos und endlos“, sagte er.

Im Dezember wird im Heiligen Land mit rund 120 000 Touristen gerechnet, wie das israelische Tourismusministerium mitteilte. Davon seien etwa die Hälfte Christen. Die Zahl der Christen im Heiligen Land sinkt seit Jahren, in Israel und in den Palästinensergebieten machen sie nur noch zwei Prozent der Bevölkerung aus.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Polizei erschießt Mann nach Messerangriff

Nach einer Messerattacke trifft die Polizei in Mainz auf einen bewaffneten Mann. Pfefferspray und Taser kommen zum Einsatz. Dann schießt die Polizei.
Polizei erschießt Mann nach Messerangriff

Zugunglück: Tote und Verletzte im tschechischen Grenzgebiet

Zwei Züge sind unterwegs zwischen Sachsen und Tschechien, als sie auf eingleisiger Strecke frontal zustammenstoßen. Die Unglücksstelle mitten im Erzgebirge ist nur …
Zugunglück: Tote und Verletzte im tschechischen Grenzgebiet

Sommerurlaub 2020: Deutsche sind zurück auf Mallorca

Viele Länder öffnen ihre Grenzen für den Sommerurlaub 2020. Auf der Ferieninsel Mallorca sind jetzt die ersten deutschen Touristen gelandet.
Sommerurlaub 2020: Deutsche sind zurück auf Mallorca

Prozess zu Sechsfach-Mord in Rot am See: Hass-Schreiben des Täters schockiert

In Rot am See im Kreis Schwäbisch Hall erschoss ein Mann sechs Angehörige. Ein Schreiben des Angeklagten zeigt, wie groß der Hass gegen seine Mutter wirklich war.
Prozess zu Sechsfach-Mord in Rot am See: Hass-Schreiben des Täters schockiert

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.