Politiker macht Corona-Witz

Tübinger Oberbürgemeister Boris Palmer provoziert in Talkshow und erhält dafür Kritik

Boris Palmer und Karl Lauterbach in der Talkrunde von Maischberger am 05.08.2020.
+
Grünen-Politiker Boris Palmer eckt immer wieder an. In einer Talkrunde provozierte der Oberbürgermeister von Tübingen SPD-Gesundheitsexperten Karl Lauterbach.

Grünen-Politiker Boris Palmer war am Mittwochabend zu Gast bei der Talkrunde von Sandra Maischberger. Dort provozierte er den anwesenden SPD-Gesundheitsexperten Karl Lauterbach mit einem Corona-Witz. Im Netz wird er dafür kritisiert.

Tübingen - Boris Palmer, Oberbürgermeister der Universitätsstadt Tübingen, eckt immer wieder an und gerät in die Schlagzeilen. Am Mittwochabend gastierte der Grünen-Politiker in der ARD-Talkrunde von Sandra Maischberger, wo er unter anderem auf Karl Lauterbach traf.

Wie BW24* berichtet, provozierte Boris Palmer den SPD-Gesundheitsexperten mit einem Corona-Witz. Im Netz wird er dafür belächelt, erhält aber auch Kritik.

Um die Ausbreitung des Coronavirus einzuschränken, traten im Frühjahr diverse Maßnahmen in Kraft, die das Leben der Bevölkerung stark einschränkten. Dies führte zu zum Teil massiven Protesten. Nach Ansicht von Boris Palmer seien viele Corona-Skeptiker jedoch beiseite gedrängt worden (BW24* berichtete). *BW24 ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Corona-Proteste in Frankreich: Mediziner fordern „drastische Maßnahmen" - und verweisen unter anderem auf Spanien

Die steigenden Infektionszahlen halten die Länder der EU in Atem. Gleichzeitig regt sich Widerstand gegen neue Corona-Maßnahmen. 
Corona-Proteste in Frankreich: Mediziner fordern „drastische Maßnahmen" - und verweisen unter anderem auf Spanien

Corona: Lauterbach fordert kostenlose Grippe-Impfung - und weist auf wichtigen Unterschied zu Covid-19 hin

Auf der ganzen Welt liefern sich Forscher und Länder ein Wettrennen um einen Impfstoff gegen das Coronavirus. In der Pandemie raten die Ärzte indes auch zu einer anderen …
Corona: Lauterbach fordert kostenlose Grippe-Impfung - und weist auf wichtigen Unterschied zu Covid-19 hin

Corona-Maßnahme entsetzt den TÜV: „Dass es nicht zu schwersten Unfällen kam, dürfte purer Zufall sein“

„Do it yourself" gegen Corona? Kann lebensgefährlich werden. Experten haben jetzt resümiert, was zu Beginn der Pandemie in Bussen so los war. Ihr Urteil ist vernichtend.
Corona-Maßnahme entsetzt den TÜV: „Dass es nicht zu schwersten Unfällen kam, dürfte purer Zufall sein“

Familienfeier läuft völlig aus dem Ruder: Massen-Schlägerei mit 50 Menschen in tiefster Nacht - ein Polizist schwer verletzt

Was war der Auslöser? In der Corona-Pandemie hat eine Familie groß gefeiert - bis weit nach Mitternacht die Situation eskalierte: 50 Menschen prügelten aufeinander ein.
Familienfeier läuft völlig aus dem Ruder: Massen-Schlägerei mit 50 Menschen in tiefster Nacht - ein Polizist schwer verletzt

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.