Ungewöhnlicher Einsatz in den USA

Polizist kontrolliert Auto - am Steuer sitzt ein Junge (5) - kuriose Erklärung für Spritztour

Ein Junge schnappt sich in den USA das Auto seiner Eltern und fährt auf die Autobahn. Als er gestoppt wird, erzählt er dem Polizisten eine irre Geschichte.

  • Einem Polizisten im US-Bundesstaat Utah fällt auf der Autobahn ein unsicher fahrendes Auto auf.
  • Der Beamte stoppt den Wagen und staunt nicht schlecht: Hinterm Steuer sitzt ein kleiner Junge.
  • Der Fünfjährige gibt an, nach Kalifornien fahren zu wollen, um sich einen Lamborghini zu kaufen. 

München/Washington - In den USA hat sich auf einer Autobahn ein außergewöhnlicher Vorfall ereignet, den ein Polizist nicht mehr vergessen dürfte. Rick Morgen verfolgte im US-Bundesstaat Utah gerade einen zu schnell fahrenden Wagen, als ihm ein Auto auffiel, das Mühe hatte, die Spur zu halten.

Er entschloss sich, die Verfolgung des Temposünders abzubrechen und den Fahrer des anderen Fahrzeugs zu kontrollieren. Morgan stoppte den Wagen und staunte nicht schlecht: Hinter dem Steuer saß ein kleiner Junge. Als er den Fünfjährigen fragte, warum er das Auto fahre, dürfte er noch erstaunter gewesen sein.

Spektakulärer Polizeieinsatz auf Kamera festgehalten

Der Junge habe angegeben, im Wagen seiner Eltern nach Kalifornien fahren zu wollen, um sich dort einen Lamborghini zu kaufen. Er habe sich zuvor mit seiner Mutter gestritten, weil sie ihm keinen Sportwagen habe kaufen wollen, teilte die Autobahnpolizei in Utah auf Twitter mit. Zu einem ebenfalls spektakulären Polizeieinsatz war es auch in NRW gekommen. Ein Polizist wurde bei einer Schießerei schwer verletzt. 

„Er entschloss sich dazu, das Auto zu nehmen und nach Kalifornien zu fahren, um sich dort selber einen zu kaufen. Möglicherweise fehlte ihm die Kaufsumme, da er nur drei Dollar (2,77 Euro) in seiner Geldbörse hatte.“ Die günstigsten Lamborghinis kosten rund 200.000 Dollar.

Polizist staunt, als Junge ihm sein Alter verrät

Der Einsatz des Polizisten ist auf einer Dashcam des Polizeiwagens dokumentiert. In der Mitteilung der Polizei hieß es, Morgan sei zunächst davon ausgegangen, dass der Fahrer ein medizinisches Problem habe oder unter Alkoholeinfluss stehe. Der Polizist sei von hinten auf das gestoppte Fahrzeug zugegangen und habe sich gewundert, warum er den Kopf des Fahrers durch die Rückscheibe nicht sehen konnte.

Die Aufnahme der Kamera hat festgehalten, wie der Polizist sagt: „Wie alt bist Du? Du bist fünf Jahre alt? Wow.“ Und weiter: „Wo hast Du gelernt, ein Auto zu fahren?“ Morgan sagte dem lokalen Sender KSL, der Junge habe auf der Kante des Fahrersitzes gesessen, um die Fußpedale zu erreichen. Die Eltern des Kindes hätten angegeben, es habe noch nie ein Auto gefahren. 

Fahrt im Lamborghini: Traum von Adrian wird wahr

Die Polizei hielt fest, dass der Junge von dem Haus der Familie im Ort Ogden nach Süden auf die Interstate-15 einbog - „der richtige Weg nach Kalifornien“. Sie ging davon aus, dass er drei bis fünf Kilometer weit gekommen sei.

Polizei in Utah stoppt fünfjährigen Fahrer auf Autobahn

Als die spektakuläre Geschichte die Runde machte, gingen laut dem lokalen Sender KUTV mehrere Angebote ein, dass der Junge mit einem Lamborghini mitfahren könne. Sein Traum ging auch schon in Erfüllung: Die Familie habe sich bereits mit einem Lamborghini-Besitzer getroffen, damit Adrian eine Fahrt in einem der exklusiven Sportwagen genießen könne. Für die Eltern könnte die Spritztour des Sohnes ein juristisches Nachspiel haben. Ein ähnlich außergewöhnlicher Vorfall ereignete sich ebenfalls in den USA, als ein Paar in einem Haus einen Sensationsfund machte.

Rubriklistenbild: © AFP / HANDOUT

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Wirken Impfstoffe gegen Omikron? Biontech-Chef äußert sich - und spricht von „neuem Vakzin“
Welt

Wirken Impfstoffe gegen Omikron? Biontech-Chef äußert sich - und spricht von „neuem Vakzin“

Wie gut wirken die Impfungen gegen Omikron? Biontech-Chef Ugur Sahin äußerte sich nun dazu - und sieht die Notwendigkeit eines neuen Impfstoffes.
Wirken Impfstoffe gegen Omikron? Biontech-Chef äußert sich - und spricht von „neuem Vakzin“
Umstrittene Corona-Wutrede in der Leichenhalle: Uni-Klinik kündigt Mitarbeiterin
Welt

Umstrittene Corona-Wutrede in der Leichenhalle: Uni-Klinik kündigt Mitarbeiterin

Eine Angestellte der Uni-Klinik München verbreitet falsche Informationen über die Corona-Testpflicht und filmt ihren Arbeitsort. Das Video hat Konsequenzen.
Umstrittene Corona-Wutrede in der Leichenhalle: Uni-Klinik kündigt Mitarbeiterin
Headhunter verrät: Das verdienen Daimler-Mitarbeiter wirklich - vom Einsteiger bis CEO
Welt

Headhunter verrät: Das verdienen Daimler-Mitarbeiter wirklich - vom Einsteiger bis CEO

Die Stuttgarter Daimler AG und ihre Tochter Mercedes-Benz gehören zu den bekanntesten Autobauern der Welt. Ein Headhunter verriet nun, was die Mitarbeiter tatsächlich …
Headhunter verrät: Das verdienen Daimler-Mitarbeiter wirklich - vom Einsteiger bis CEO
19 Chats auf eBay Kleinanzeigen, die schneller eskalieren als Mentos in Cola
Welt

19 Chats auf eBay Kleinanzeigen, die schneller eskalieren als Mentos in Cola

„Ich bin mir sicher, dass dein Sohn dir den vollen Preis wert ist.“ „Nein.“
19 Chats auf eBay Kleinanzeigen, die schneller eskalieren als Mentos in Cola

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.