Über 50 Meter in die Tiefe

Mann stürzt vor Polizisten die Niagarafälle hinunter - als sie ihn finden, erleben sie ein Wunder

+
Die Polizei konnte nicht verhindern, dass ein Mann die Niagarafälle hinabstürzte.

Als die Polizei gerufen wurde, konnte sie nur noch zusehen, wie ein Mann über 50 Meter die Niagarafälle hinabstürzte. Als sie ihn später finden, erleben sie ihr blaues Wunder - der Mann lebt!

Ein Mann hat einen Sturz von den Niagarafällen an der Grenze zwischen Kanada und den USA überlebt. Wie die kanadische Polizei am Mittwoch mitteilte, wurden Beamte alarmiert, weil ein Mann "in einer Krisensituation" am Rande des 57 Meter hohen Horseshoe-Wasserfalls stand. Als die Polizisten eintrafen, kletterte der Mann über eine Mauer, wurde von den Wassermassen mitgerissen und stürzte in die Tiefe.

Der Mann wurde aber lebend aufgefunden: Er saß auf einem Stein im Fluss. Er zog sich bei dem Sturz Verletzungen zu, diese waren aber nicht lebensbedrohlich. Der Horseshoe-Wasserfall ist der höchste der Niagarafälle.

USA/Kanada: Mann stürzt Niagarafälle hinunter und überlebt wie durch ein Wunder leicht verletzt

Medienberichten zufolge ist es erst der vierte bekannte Fall, dass ein Erwachsener ohne jeden Schutz einen Sturz von den Niagarafällen überlebt. Außerdem überlebte 1960 ein Siebenjähriger mit Schwimmweste, der nach einem Bootunfall den Horseshoe-Wasserfall herabstürzte.

Immer wieder versuchen Abenteuerlustige auch, die Niagarafälle in Fässern oder auf Schwimmkörpern zu bezwingen. Für manche endeten diese Versuche tödlich.

Auch die Influencerin Bibi von BibisBeautyPalace zeigte sich an den Niagarafällen und musste anschließend eine Mutprobe bestehen. Die Seilrutsche über die Niagaraschlucht probierte sie aber nicht aus.

Auf Kreta sorgte das Verschwinden einer Forscherin für Aufsehen. Nun herrscht Gewissheit. 

Video: Spektakuläre Ein und Ausblicke in die Niagara Falls

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Mann schießt Foto in leerem Büro - später bemerkt er dadurch, dass er nicht allein war

Ein Foto mit einem kuriosen Detail macht derzeit die Runde im Netz. Das Bild stellt etliche User vor ein Rätsel, denn das Büro-Foto zählt zur Kategorie Extra-Schwer.
Mann schießt Foto in leerem Büro - später bemerkt er dadurch, dass er nicht allein war

Jan Böhmermann (ZDF): "Ich soll Witze über Ausländer machen" - Rätsel um MDR-Angebot

Kaum wurde Uwe Steimle beim MDR entlassen, haut Jan Böhmermann den nächsten Kracher raus: Der in Bremen geborene Satiriker soll der Nachfolger beim MDR werden.
Jan Böhmermann (ZDF): "Ich soll Witze über Ausländer machen" - Rätsel um MDR-Angebot

Aussprache eskaliert: Mann bringt Ex-Freundin (21) um - dann verschickt er eine Sprachnachricht

Am Mittwochabend (11. Dezember) machten Polizisten in einem Münchner Hochhaus einen schrecklichen Fund. Sie entdeckten eine tote junge Frau in einer Wohnung.
Aussprache eskaliert: Mann bringt Ex-Freundin (21) um - dann verschickt er eine Sprachnachricht

Bericht: Stecken Clans hinter Juwelendiebstahl von Dresden?

Gehören die Juwelendiebe aus dem Grünen Gewölbe in Dresden arabischstämmigen Berliner Clans an? Laut einem Zeitungsbericht verfolgt die Polizei entsprechende Hinweise.
Bericht: Stecken Clans hinter Juwelendiebstahl von Dresden?

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.