Alice R.

Elfjährige verlässt Haus und verschwindet spurlos - Suche hat ein Ende

+
Ein 11-jähriges Mädchen wurde in Usingen vermisst.

Im hessischen Usingen wurde eine 11-Jährige vermisst. Jetzt hat die Suche ein Ende gefunden - das Mädchen ist zurück.

Update vom 28. Februar: Wie die Polizei am späten Mittwochabend mitteilt, ist die vermisste 11-jährige Alice R. wieder zurück. Das zuvor verschwundene Mädchen konnte am Nachmittag im Bereich des Wetteraukreises gefunden werden.

Erstmeldung: Vermisste in Hessen - Elfjährige Alice verlässt Haus und verschwindet spurlos

Usingen - Wo ist die vermisste Alice Reiter (11) aus Usingen? Diese Frage stellen sich derzeit die Ermittler der Kriminalpolizei in Bad Homburg. Das Mädchen verschwand am Dienstagabend spurlos und wird seitdem gesucht. Darüber berichtet extratipp.com*.

Alice Reiter (11) aus Usingen vermisst: Polizei veröffentlicht Personenbeschreibung

Vergangenen Dienstagabend (26. Februar) gegen 19.45 Uhr verließ die elf Jahre alte Alice Reiter ihre Wohneinrichtung in der Neutorstraße. Usingen ist eine Stadt im hessischen Hochtaunuskreis mit rund 14.000 Einwohnern. Die Ermittler gehen derzeit davon aus, dass das Mädchen denBus oder die Bahn nutze, um den Bereich von Usingen hinter sich zu lassen. Eine Spur, wo sich die Elfjährige aufhalten könnte, gibt es laut einer Pressemitteilung der Polizei bislang nicht - Alice Reiter scheint spurlos verschwunden zu sein.

Um die vermisste Elfjährige schnellstmöglich zu finden, veröffentlichen die Beamten eine Personenbeschreibung.

  • ca. 1,60 Meter groß
  • braunes längeres Haar
  • kräftige Figur
  • Kleidung zum Zeitpunkt des Verschwindens: Jacke mit Camouflage-Muster, karierter Schal, Jeanshose und weiße Turnschuhe der Marke „Nike“, die eine höhere Sohle haben

Vermisste elfjährige Alice Reiter aus Usingen wirkt älter

Alice Reiter soll älter wirken und aussehen, als sie ist. Die Polizei bittet Hinweise zum Aufenthaltsort der Vermissten bei der Kripo in Bad Homburg (ca. 13 Kilometer von Usingen entfernt) unter der Rufnummer (06172) 120-0 abzugeben.

In Hessen sorgen derzeit zwei weitere Vermissten-Fälle für Unbehagen, wie extratipp.com* berichtet: Viktoria (18) ist verschollen - ihre verzweifelte Mutter hofft auf Hilfe, ein Detail macht Hoffnung. In Guxhagen wurde derzeit die Suche nach der fünfjährigen Kaweyar abgebrochen. Das Mädchen war an ihrem Geburtstag verschwunden.

Horror in Bad Homburg: Großbrand in Reithalle! Pferde verbrennen in Feuer-Hölle

* extratipp.com ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Bluttat in Privatklinik: Sohn von früherem Bundespräsident bei Vortrag erstochen

In Berlin hat ein Mann einen Redner in einer Klinik während des Vortrags mit einem Messer erstochen. Das Opfer ist der Sohn eines Ex-Bundespräsidenten.
Bluttat in Privatklinik: Sohn von früherem Bundespräsident bei Vortrag erstochen

„Lauter *** Weiber am Bahnsteig“ - Irre Durchsagen in Münchner S-Bahnen, U-Bahnen und Bussen

Ist DAS sein Ernst? Bei manchen Durchsagen kann man seinen Ohren nicht trauen. Diese kuriosen Fundstücke müssen daher weitererzählt werden.
„Lauter *** Weiber am Bahnsteig“ - Irre Durchsagen in Münchner S-Bahnen, U-Bahnen und Bussen

Polizei hat erste Hinweise auf den ins Koma gefallenen Unbekannten

Ein Mann stürzt in einer Straßenbahn in Frankfurt und fällt anschließend ins Koma. Die Polizei rätselt, warum niemand den Mann vermisst.
Polizei hat erste Hinweise auf den ins Koma gefallenen Unbekannten

Mann knackt 3,2 Millionen Euro Jackpot, doch Lotto verweigert Auszahlung - wegen einer Regel

Das ist richtig bitter: Obwohl ein 71-Jähriger den Lotto-Jackpot geknackt hat, bekommt er wegen eines Gesetzes keinen Cent seines Gewinns ausgezahlt. 
Mann knackt 3,2 Millionen Euro Jackpot, doch Lotto verweigert Auszahlung - wegen einer Regel

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.