Wert von sieben Millionen Euro

Versteckt in Bananenkisten: Gemüsehändler findet 100 Kilogramm Kokain

Die Beutel mit weißem Pulver lagen in mehreren Bananenkisten. Das Kokain hat einen Wert von über sieben Millionen Euro. Damit es ist es der bislang größte Fund in Sachsen.

Dresden - Zollbeamte haben in Sachsen hundert Kilogramm Kokain in Bananenkisten entdeckt. Es handelt sich um den bisher größten Koakainfund in dem Bundesland, wie das Zollfahndungsamt Dresden am Donnerstag mitteilte. Beim illegalen Verkauf hätten die Schmuggler mit den Drogen mindestens siebeneinhalb Millionen Euro erzielt.

Die Beutel mit dem weißen Pulver wurden demnach vor vier Wochen bei einem Obst- und Gemüsegroßhändler in Meißen gefunden. Das Rauschgift lag in mehreren Kisten verteilt zwischen den Bananen.

Das Unternehmen informierte umgehend die Polizei. Mittlerweile wurde auch die Staatsanwaltschaft Dresden eingeschaltet. Woher die Bananenkisten stammten, wurde nicht mitgeteilt.

Koks in Bananenkisten sorgte im Herbst in Bayern für Schlagzeilen, wie Merkur.de* berichtet. Im Mai wussten die Ermittler, so Merkur.de* woher die Drogen stammen.

*Merkur.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes

AFP

Rubriklistenbild: © dpa / Daniel Naupold

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Tragödie in Genua: Schuldzuweisungen und steigende Opferzahl

War es ein Unglück oder menschliches Versagen? Nach dem Einsturz der Autobahnbrücke herrscht in Genua Ratlosigkeit. Prompt werden Schuldige gefunden - während die Suche …
Tragödie in Genua: Schuldzuweisungen und steigende Opferzahl

Marihuana per Post versendet! Zoll entdeckt kiloweise Drogen in Paketen

Der Heilbronner Zoll öffnet die verdächtigen Pakete - und findet kiloweise Marihuana mit horrendem Wert.
Marihuana per Post versendet! Zoll entdeckt kiloweise Drogen in Paketen

Hitze-Sommer gibt noch mal ein kurzes Gastspiel

Offenbach (dpa) - Wer Sonnenbrille und -schutz in den vergangenen Tagen weggelegt hat, sollte sie von Donnerstag an wieder bereit halten: Nach Angaben des Deutschen …
Hitze-Sommer gibt noch mal ein kurzes Gastspiel

Riskante Hitze: Wenn Bäume plötzlich Äste verlieren

Plötzlich kracht es: Gerade im Sommer verlieren Bäume unvorhersehbar einzelne Äste, die in vollem Laub stehen. Für das Phänomen gibt es verschiedene Erklärung. Eine ist …
Riskante Hitze: Wenn Bäume plötzlich Äste verlieren

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.