Krass

Michael Jacksons Neverland Ranch so günstig wie nie

Michael Jacksons berühmte Neverland fällt seit 10 Jahren im Preis.

2009 verstarb der King of Pop Michael Jackson. Anfangs war seine berühmte Neverland Ranch noch für 100 Millionen Dollar auf dem Markt. Doch jetzt ist das Anwesen mit eigenem Kino, Freizeitpark, Tennisplatz und 1.100 Quadratmetern Wohnfläche so günstig wie nie. 

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa / Armando Aroriyo

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

UFO-Alarm über Bayern - Hunderte melden Sichtungen - Video zeigt sogenannte Feuerkugel

Hunderte Menschen haben am Mittwochabend einen seltsamen Feuerball am Himmel im Westen von Bayern beobachtet. Wir haben ein Video und die Sichtungen in einer Karte …
UFO-Alarm über Bayern - Hunderte melden Sichtungen - Video zeigt sogenannte Feuerkugel

Todes-Drama im Haus von „Tarzan“-Star: Sohn und Frau sterben - neues verwirrendes Detail

Er wurde als Tarzan bekannt und drehte dann sogar zusammen mit Uschi Glas. Jetzt hat der US-Schauspieler Frau und Sohn in einem ein Todes-Drama verloren.
Todes-Drama im Haus von „Tarzan“-Star: Sohn und Frau sterben - neues verwirrendes Detail

Gefährlicher Asteroid nimmt Kurs auf Erde - Forscher der ESA sind alarmiert 

Ein Asteroid wurde entdeckt, wie er direkt auf die Erde zurast. Wird unser Planet in naher Zukunft von einem Himmelskörper getroffen?
Gefährlicher Asteroid nimmt Kurs auf Erde - Forscher der ESA sind alarmiert 

Deutschland-Wetter: Düstere Prognose - DWD warnt - massive Probleme für die Bahn

Vor allem im Norden Deutschlands stürmt es am Freitag - so sehr, dass teils der Bahnverkehr behindert wird. Die Prognose für das Deutschland-Wetter für das Wochenende in …
Deutschland-Wetter: Düstere Prognose - DWD warnt - massive Probleme für die Bahn

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.