Tragödie in ruhiger Wohngegend

Vier Kinder und ein Erwachsener sterben bei Wohnhaus-Brand im Elsass

1 von 6
Mitten in der Nacht bricht in Mulhouse in einem vierstöckigen Sozialbau ein Feuer aus. Für einige Bewohner kommen die Rettungskräfte zu spät.
2 von 6
Mitten in der Nacht bricht in Mulhouse in einem vierstöckigen Sozialbau ein Feuer aus. Für einige Bewohner kommen die Rettungskräfte zu spät.
3 von 6
Mitten in der Nacht bricht in Mulhouse in einem vierstöckigen Sozialbau ein Feuer aus. Für einige Bewohner kommen die Rettungskräfte zu spät.
4 von 6
Mitten in der Nacht bricht in Mulhouse in einem vierstöckigen Sozialbau ein Feuer aus. Für einige Bewohner kommen die Rettungskräfte zu spät.
5 von 6
Mitten in der Nacht bricht in Mulhouse in einem vierstöckigen Sozialbau ein Feuer aus. Für einige Bewohner kommen die Rettungskräfte zu spät.
6 von 6
Mitten in der Nacht bricht in Mulhouse in einem vierstöckigen Sozialbau ein Feuer aus. Für einige Bewohner kommen die Rettungskräfte zu spät.

Mitten in der Nacht brach in Mulhouse in einem vierstöckigen Sozialbau ein Feuer aus. Für einige Bewohner kamen die Rettungskräfte zu spät.

Mulhouse - Beim Brand in einem Wohnhauses im Elsass sind in der Nacht zum Montag vier Kinder und ein Erwachsener ums Leben gekommen. Acht weitere Menschen wurden bei dem Feuer in Mulhouse verletzt, wie das französische Innenministerium am Montag mitteilte. Drei von ihnen erlitten schwere Verletzungen. Das Feuer war im Keller des Gebäudes ausgebrochen und hatte sich über das Treppenhaus ausgebreitet.

Die Regionalzeitung L'Alsace berichtete, dass vor allem die Rauchentwicklung für die dramatische Bilanz verantwortlich sei. „Das ist furchtbar, die ganze Stadt ist von diesem Drama erschüttert“, sagte Bürgermeister Jean Rottner der Nachrichtenagentur AFP. Das Gebäude - ein vierstöckiger Sozialbau - sei in einem sehr guten Zustand und liege in einem ruhigen Stadtteil ohne besondere Schwierigkeiten.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Waldbrandgefahr hat vielerorts die höchste Stufe erreicht

Die Gefahr von Waldbränden ist vielerorts in Deutschland besorgniserregend. Der Boden ist oft knochentrocken. Auffrischender Wind tut ein Übriges. Für ganz Brandenburg …
Waldbrandgefahr hat vielerorts die höchste Stufe erreicht

„Osterhase“ vermöbelt Mann – Video zeigt die kuriose Szene

Cooler als Weihnachtsmann oder Nikolaus: In Florida hat sich der „Osterhase“ in eine Prügelei eingemischt.
„Osterhase“ vermöbelt Mann – Video zeigt die kuriose Szene

Wetter-Experten schlagen Alarm: 2019 droht Extrem-Sommer mit Rekord-Temperaturen

Eine einzige lange Hitzewelle war der Sommer 2018 in Europa. Jetzt warnen Wetter-Experten, dass es auch im Jahr 2019 wieder trocken und heiß werden könnte.
Wetter-Experten schlagen Alarm: 2019 droht Extrem-Sommer mit Rekord-Temperaturen

Baby stirbt auf Flug - Krankenschwester berichtet über verzweifelten Kampf im Flieger

Auf einem Flug nach Australien stirbt ein Säugling an Bord. Nun berichtet eine Krankenschwester über die dramatischen Stunden. Die Krankenschwester versuchte das …
Baby stirbt auf Flug - Krankenschwester berichtet über verzweifelten Kampf im Flieger

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.