Erneuter Ausbruch

Vulkan Stromboli: Videos zeigen meterhohe Rauchwolke 

+
So sah der Vulkan Stromboli bei seinem Ausbruch Anfang Juli aus. Am Mittwoch ist er erneut ausgebrochen.

Bereits im Juli ist der Vulkan Stromboli in Italien ausgebrochen. Ein Mensch kam dabei ums Leben. Am Mittwoch ist der Vulkan erneut ausgebrochen. Videos auf Twitter zeigen die meterhohe Rauchwolke.

Rom - Nach den heftigen Eruptionen des Vulkan Stromboli in Italien im Juli, ist der Vulkan am Mittwoch erneut ausgebrochen, wie die Feuerwehr erklärte. Aktuell gebe es keine Anzeichen, dass Menschen verletzt worden seien. Die Feuerwehr sei mit Booten und Hubschraubern im Einsatz, um Brände zu löschen. Auf Twitter kursieren unterdessen bereits Videos und Bilder, die den Ausbruch des Vulkans zeigen und in denen die meterhohe Rauchwolke am Himmel deutlich zu erkennen ist. 

Vulkan Stromboli: Bereits im Juli hatte es heftige Eruptionen gegeben

Der Stromboli bildet eine kleine Insel vor Sizilien und ist einer der aktivsten Vulkane der Welt. Auf der Insel leben knapp 500 Menschen. Durch die aktuelle Hochsaison sind jedoch zusätzlich auch zahlreiche Touristen auf der Insel.

Schon Anfang Juli dieses Jahres war der Stromboli ausgebrochen und hatte Touristen in Panik versetzt. Auch damals zeigten Videos die heftigen Eruptionen. Nach Angaben der Rettungskräfte kam bei dem Ausbruch ein 35-jähriger Wanderer aus Italien ums Leben. Mehrere weitere Menschen wurden damals verletzt.

Video zeigt neuesten Ausbruch des Vulkans Stromboli in Italien

dpa

Auf der neuseeländischen Insel White Island ist der Vulkan Te Puia O Whakaari ausgebrochen. Mindestens ein Mensch verlor sein Leben. Mehrere Personen werden noch vermisst. Im Januar bedroht der Vulkan Taal nahe der philippinischen Hauptstadt Manile Hunderttausende. Bilder zeigen das Ausmaß der Gefahr

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Kleines Mädchen als großes Wunder

Die kleine Melina wiegt weniger als ein Pfund, als sie nach kurzer Schwangerschaft als Rekord-Frühchen auf die Welt kommt. Dem Klinikum Fulda gelingt es, das Leben des …
Kleines Mädchen als großes Wunder

Mordfall Weizsäcker: Mit zerschnittener Hand Notruf gewählt

Der Sohn des früheren Bundespräsidenten Richard von Weizsäcker hielt einen Vortrag, als er unvermittelt erstochen wurde. Ein Polizist schildert nun im Prozess, wie er …
Mordfall Weizsäcker: Mit zerschnittener Hand Notruf gewählt

Coronavirus: Lage in Südamerika spitzt sich zu - Behörden lehnen sich gegen Bolsonaro auf

Südamerika ist der neue Coronavirus-Hotspot. In Brasilien regt sich Widerstand gegen die Linie von Präsident Jair Bolsonaro. Alle News im Ticker.
Coronavirus: Lage in Südamerika spitzt sich zu - Behörden lehnen sich gegen Bolsonaro auf

Vermisste Maddie McCann: Staatsanwaltschaft äußert klaren Verdacht

Der Fall der vermissten Maddie McCann hat ganz Europa bewegt. Nach über einem Jahrzehnt vergeblicher Suche führt plötzlich eine heiße Spur nach Deutschland.
Vermisste Maddie McCann: Staatsanwaltschaft äußert klaren Verdacht

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.