City wandelt sich

Westenhellweg Dortmund: Umzüge und Schließungen sorgen für viel Veränderung

Am Westenhellweg in Dortmund ist derzeit viel Bewegung.
+
Am Westenhellweg in Dortmund ist derzeit viel Bewegung.

Auf dem Westenhellweg in Dortmund herrscht derzeit munteres Stühlerücken. Während einige Geschäfte schließen, ziehen andere nur um.

Dortmund - Auf dem Westenhellweg in Dortmund findet derzeit so etwas wie die Reise nach Jerusalem statt - es herrscht munteres Stühlerücken, wie ein Spaziergang über die Konsummeile derzeit deutlich macht, berichtet RUHR24.de*.

Zuletzt ausgegangen sind die Lichter in der Mode-Boutique "Bonita"*. Doch neben Schließungen wie von Bonita oder zuletzt auch Galeria Kaufhof gibt es auch Umzüge auf dem Westenhellweg. So ziehen sowohl das Dessous-Label "Intimissimi" (wohl ab dem 1. Oktober) als auch das Reisebüro "L-Tur" an den Westenhellweg 22 bis 24.

Indes gibt es Vermutungen, was hinter dem munteren Stühlerücken am Westenhellweg stecken könnte. So sehen Experten wie Wirtschaftsförderungschef und Neu-OB Thomas Westphal die hohen Mieten auf der Einkaufsstraße als größtes Problem.

*RUHR24.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Aus Rache: Frau bereitet aus dem Lieblingstier ihres Mannes Abendessen zu
Welt

Aus Rache: Frau bereitet aus dem Lieblingstier ihres Mannes Abendessen zu

In Indonesien hat eine Frau ihres Mannes sein Haustier frittiert und zum Abendessen serviert, nachdem dieser nicht im Haushalt geholfen hatte.
Aus Rache: Frau bereitet aus dem Lieblingstier ihres Mannes Abendessen zu
Kaltfront trifft Deutschland: DWD kündigt Schnee und Frost an
Welt

Kaltfront trifft Deutschland: DWD kündigt Schnee und Frost an

Deutschland trifft eine Kaltfront – die sorgt nicht nur für herbstliches Wetter, sondern sogar für Schnee. Ein Experte spricht von „20 Zentimeter Neuschnee“.
Kaltfront trifft Deutschland: DWD kündigt Schnee und Frost an
2G-Regel bei Aldi, Lidl, Kaufland und Co.? So ist die Lage in NRW
Welt

2G-Regel bei Aldi, Lidl, Kaufland und Co.? So ist die Lage in NRW

Corona-Regeln: Eine neue 2G-Option in Hessen sorgt für Diskussionen – vor allem beim Einkaufen im Supermarkt. Aber wie ist die Lage in NRW?
2G-Regel bei Aldi, Lidl, Kaufland und Co.? So ist die Lage in NRW
Fürstin Charlène von Monaco trauert: Palast verkündet bittere Botschaft
Welt

Fürstin Charlène von Monaco trauert: Palast verkündet bittere Botschaft

Fürstin Charlène von Monaco ist immer noch krank. Fans machen sich Sorgen um ihre Gesundheit. Nun verkündet der Palast eine bittere Botschaft.
Fürstin Charlène von Monaco trauert: Palast verkündet bittere Botschaft

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.