Am drittstärksten betroffen

Indien überholt Russland bei Zahl der Corona-Fälle

Corona-Test bei einer Frau in Neu Delhi. Indien ist weltweit das Land mit den drittmeisten Corona-Fällen. Foto: Manish Swarup/AP/dpa
+
Corona-Test bei einer Frau in Neu Delhi. Indien ist weltweit das Land mit den drittmeisten Corona-Fällen. Foto: Manish Swarup/AP/dpa

Seit rund einem halben Jahr hält das Coronavirus die Welt in Atem. Und der Erreger breitet sich in vielen Ländern weiterhin rasant aus. Mit fast 700.000 Infizierten hat Indien Russland als das am drittstärksten von der Corona-Krise betroffene Land abgelöst.

Neu Dehi (dpa) - Indien hat Russland bei der Zahl der Corona-Fälle überholt - nur Brasilien und die USA haben nun mehr gemeldete Infektionen. Das zeigen Zahlen der Johns Hopkins Universität.

Indien hatte demnach am Montag mehr als 697 000 Fälle; in Russland wurden nach offizieller Statistik der russischen Behörden insgesamt knapp 688 000 Infektionen registriert. Die Zahlen in Indien steigen schneller an, seit die Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie deutlich gelockert wurden, um die Wirtschaft anzukurbeln. Während des strikten Lockdowns waren Millionen Menschen arbeitslos geworden, viele hatten Angst zu verhungern.

Inzwischen werden in der indischen Hauptstadt und Millionenmetropole Neu Delhi die Krankenhausbetten knapp. Die Regierung lässt temporäre Corona-Krankenhäuser einrichten - unter anderem in Zügen, Hotels und in einem großen Zentrum, in dem zehntausend Betten aus Karton stehen.

© dpa-infocom, dpa:200705-99-676550/11

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Corona: Rekordanstieg in Österreich - jetzt fürchtet das Land vor allem Reiserückkehrer vom Balkan

In Österreich steigen die Corona-Zahlen weiter an. Reiserückkehrer machen einen Großteil der Infektionen aus. Es gibt Kritik an den Grenzkontrollen. Schärfere Maßnahmen …
Corona: Rekordanstieg in Österreich - jetzt fürchtet das Land vor allem Reiserückkehrer vom Balkan

Corona in Deutschland: RKI muss nach Mega-Panne zurückrudern - neuer Höchststand „beunruhigend“

Deutschland steckt in der Corona-Krise. Die Covid-19-Neuinfektionen erreichen einen neuen Höchststand - und es gibt Verwirrung in puncto Impfstoff. Der News-Ticker.
Corona in Deutschland: RKI muss nach Mega-Panne zurückrudern - neuer Höchststand „beunruhigend“

Fiasko bei Corona-Tests: Offenbar Zahl der positiven Tests viel höher als gedacht - Polizei sammelt Unterlagen

In Bayern hat es eine beispiellose Panne bei der Auswertung der Corona-Tests von Reiserückkehrern gegeben. Ministerpräsident Markus Söder steht nun in der Kritik.
Fiasko bei Corona-Tests: Offenbar Zahl der positiven Tests viel höher als gedacht - Polizei sammelt Unterlagen

Corona: Kroatien meldet Höchststand - Nachbarland erhöht Warnstufe und verschärft Grenzkontrollen

Die Corona-Neuinfektionen in Kroatien steigen auf einen Höchststand. Nachbar Slowenien reagiert in der Covid-19-Pandemie, es gibt Folgen für deutsche Urlauber.
Corona: Kroatien meldet Höchststand - Nachbarland erhöht Warnstufe und verschärft Grenzkontrollen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.