Großeinsatz am Wasser

Unglück auf der Ruhr: Ausflugsschiff kracht gegen das Ufer - aus diesem Grund

+
Die Feuerwehr musste zur Ruhr ausrücken. 

In Witten mussten am Freitagabend Polizei, Feuerwehr und DLRG zur Ruhr ausrücken: Ein Ausflugsschiff war gegen das Ufer gekracht. 

Witten - Notruf von der Ruhr: Am Freitagabend mussten Polizei und Feuerwehr zur Ruhr ausrücken, weil ein Ausflugsschiff gegen das Ufer gekracht war. Wie 24VEST.de* berichtet sei das Schiff zuvor unkontrollierbar über das Wasser getrieben.

Nach Angaben der Bochumer Polizei sollen sich bei Unglück drei Passagiere verletzt haben. An Bord hielten sich insgesamt 14 Personen auf. 

Ursache für die Havarie soll nach Polizeiangaben ein technischer Defekt sein. In den kommenden Tagen sollen weitere Untersuchungen und Befragungen stattfinden. 

*24VEST.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Junge Mutter seit Monaten vermisst: Schrecklicher Verdacht bestätigt - neue Details 

Seit Anfang September wurde eine junge Frau aus Duisburg vermisst. Jetzt wurde sie tot aufgefunden. Ein schrecklicher Verdacht der Polizei hat sich bestätigt.
Junge Mutter seit Monaten vermisst: Schrecklicher Verdacht bestätigt - neue Details 

Verstecktes Detail auf Bild: Kaum jemand erkennt, was sich hier im Holz verbirgt

Im Internet werden allerhand Fotos geteilt. Bei diesem Bild müssen die Internetuser aber zweimal hinsehen, um das unglaubliche Detail zu erkennen.
Verstecktes Detail auf Bild: Kaum jemand erkennt, was sich hier im Holz verbirgt

Junge Hessin knackt Eurojackpot - Lotto nennt pikantes Detail über Gewinnerin

30 Millionen Euro hat eine glückliche Hessin im Eurojackpot abgesahnt. Jetzt verrät Lotto Hessen, dass die Gewinnerin unter 30 ist. Und ein weiteres Detail lässt vor …
Junge Hessin knackt Eurojackpot - Lotto nennt pikantes Detail über Gewinnerin

Berg-Unglück in Tirol: Frau (29) verliert ihren Partner (25) - und macht ein bewegendes Video

Für Maria Z. ist nichts mehr, wie es war, seit ihr Partner Christian (25) bei einem Bergunglück in Tirol starb. Für ihn machte sie ein emotionales Video.
Berg-Unglück in Tirol: Frau (29) verliert ihren Partner (25) - und macht ein bewegendes Video

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.