Sturmtief 

Zehntausende Haushalte in Irland nach Sturm "Ophelia" weiter ohne Strom

+
Nach dem Sturmtief bleiben erstmal viele Haushalte ohne Strom.

Nach dem Wirbelsturm "Ophelia" sind in Irland noch zehntausende Haushalte von der Strom- und Wasserversorgung abgeschnitten.

Dublin/Edinburgh - Nach Behördenangaben waren am Dienstag weiterhin etwa 216.000 Haushalte und Betriebe ohne Elektrizität und 20.000 ohne fließend Wasser. Der Wasserversorger Irish Water warnte, 360.000 weitere Haushalte drohten von der Versorgung abgeschnitten zu werden, sollte das Stromnetz für den Betrieb von Pump- und Wasseraufbereitungsanlagen nicht wiederhergestellt werden. "Ophelia", der stärkste jemals so weit im Osten des Atlantiks beobachtete Hurrikan, war am Montag als "post-tropischer" Wirbelsturm mit Windgeschwindigkeiten von bis zu 191 Stundenkilometern über Irland hinweggefegt. Drei Menschen kamen durch den Sturm ums Leben.

afp

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

BMW-Fahrer rast 14-Jährigen tot: Brisante neue Details 

Unglaubliche Szenen spielten sich in der Nacht in München ab. Ein Autofahrer raste in eine Gruppe Jugendlicher. Das bezahlte ein 14-Jähriger mit seinem Leben.
BMW-Fahrer rast 14-Jährigen tot: Brisante neue Details 

Bundeswehr hält Gelöbnis im Münchner Hofgarten ab - Konstantin Wecker widert das an

Am 18. November findet im Münchner Hofgarten ein Bundeswehr-Gelöbnis statt. Gegner sehen darin Militärpropaganda und protestieren. Auch Liedermacher Konstantin Wecker …
Bundeswehr hält Gelöbnis im Münchner Hofgarten ab - Konstantin Wecker widert das an

Furchtbare Tragödie in Heim - Todesopfer nach Brand identifiziert

In einem Heim für psychisch Kranke und Behinderte kam es am Sonntagnachmittag in Mittelfranken zu einem furchtbaren Brand. Eine Person verlor im Feuer ihr Leben.
Furchtbare Tragödie in Heim - Todesopfer nach Brand identifiziert

Urlaubs-Selfie wird Internet-Hit: Irres Detail verblüfft User

Ach, was für ein süßes Foto von Mutter und Tochter - oder? Ein unglaubliches Detail im Hintergrund dieses Schnappschusses lässt User ausrasten.
Urlaubs-Selfie wird Internet-Hit: Irres Detail verblüfft User

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.