Schock in der Manege

Zirkus-Elefant stürzt in Zuschauerbereich - Ein Verletzter

+
Symbolbild Zirkus-Elefant

Großer Schock-Moment in der Manege. Ein Elefant ist bei einer Zirkusvorstellung am Mittwoch in Osnabrück in den Zuschauerbereich gestürzt.

Osnabrück - „Ein Zuschauer zog sich dabei eine leichte Schürfwunde am Bein zu“, sagte Frank Keller, Tierschutzbeauftragter beim Circus Krone. Der Mann sei von Sanitätern kurz behandelt worden und habe die Show dann weiterverfolgt. Der Vorfall ereignete sich Keller zufolge kurz vor dem Ende des Auftritts von drei indischen Elefanten. Ein Tier habe ein anderes geschubst. „Der Elefant stolperte über die Manegenbegrenzung und fiel in eine Besucherloge“, sagte Keller. Zunächst hatte die „Neue Osnabrücker Zeitung“ berichtet.

Lesen Sie auch:

Zirkus mal anders: Polizei und Clown jagen Zebras auf offener Straße

dpa

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Wetter in Deutschland: Es brodelt weiter - Meterologen warnen vor giftigen Zellen 

Wetter in Deutschland: Auch am Sonntag gibt es keine Entwarnung. Wieder ziehen extreme Unwetter über die Bundesrepublik. Der News-Ticker.
Wetter in Deutschland: Es brodelt weiter - Meterologen warnen vor giftigen Zellen 

Drama im Bus: Mädchen (6) nimmt Platz - was sich zwischen den Sitzen befindet, ist schockierend

In öffentlichen Bussen befindet sich so manches auf den Sitzen, was da nicht hingehört. Für eine Sechsjährige in England wurde ihr Platz aber zur Gefahr.
Drama im Bus: Mädchen (6) nimmt Platz - was sich zwischen den Sitzen befindet, ist schockierend

Großbrand von Notre-Dame: Erste Messe in Kathedrale - Deswegen konnten nur 30 Gäste kommen

Ein Feuer hat Notre-Dame in Paris verwüstet. Nun wurde die erste Messe seit der Katastrophe abgehalten. Der News-Ticker.
Großbrand von Notre-Dame: Erste Messe in Kathedrale - Deswegen konnten nur 30 Gäste kommen

Erstmals wieder Messe in Notre-Dame gefeiert

Paris (dpa) - Zwei Monate nach dem Großbrand von Notre-Dame hat erstmals wieder eine Messe in der Kathedrale stattgefunden. Der Pariser Erzbischof Michel Aupetit …
Erstmals wieder Messe in Notre-Dame gefeiert

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.