Tödlicher Sturz

Mann stürzt bei Flucht vor der Polizei aus dem 5. Stock in den Tod

Bei einem Polizeieinsatz sind in Berlin am Freitag zwei junge Männer aus einem Fenster eines Mehrfamilienhauses gestürzt - einer davon wurde tödlich verletzt.

Update vom 21. Februar 2019: Großeinsatz der Polizei am Mariahilfplatz! Das Sonderkommando der Polizei ist vor Ort. Die Polizei bestätigt Schüsse am Landratsamt, wie tz.de* berichtet.

Berlin - Auf der Flucht vor der Polizei ist ein junger Mann in Berlin am Freitag aus dem fünften Stock eines Mehrfamilienhauses in den Tod gestürzt. Ein weiterer Mann wurde beim Fall vom Balkon der Wohnung schwer verletzt, wie die Polizei mitteilte.

Einzelheiten zum Geschehen wurden zunächst nicht bekannt. Nach Informationen der TageszeitungB.Z. soll es sich bei den Männern um Vietnamesen handeln. Die Polizei twitterte, Einsatzkräfte hätten einen richterlichen Durchsuchungsbeschluss für die betroffene Wohnung vollstreckt. Laut „B.Z.“ soll es mehrere Festnahmen gegeben haben.

Lesen Sie auch: Bombendrohung an Schule: 150 Polizisten im Einsatz - Kita evakuiert

dpa

*tz.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes

Rubriklistenbild: © dpa / Paul Zinken

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Rebecca vermisst: Früherer Mitschüler startet Suchaktion - und wird heftig angefeindet

Noch immer fehlt von Rebecca Reusch aus Berlin jede Spur. Während die Schwester über die Chatbekanntschaft spricht, wird die Suchaktionen des ehemaligen Schulkameraden …
Rebecca vermisst: Früherer Mitschüler startet Suchaktion - und wird heftig angefeindet

"Fridays for Future"-Schock! Schülerin haut FSK18-Spruch im ZDF Heute Journal raus

Unzählige Jugendliche gehen zum Wohl des Planeten auf die Straße. Diese junge Frau mit einer besonders kessen Botschaft.
"Fridays for Future"-Schock! Schülerin haut FSK18-Spruch im ZDF Heute Journal raus

Neuseeland gedenkt Opfern von Christchurch

Ein Land, in Trauer vereint. Eine Woche nach dem rassistisch motivierten Massaker in Christchurch gedenkt Neuseeland der Toten. Der Imam der Al-Nur-Moschee macht auch …
Neuseeland gedenkt Opfern von Christchurch

"Mordprozess Susanna": Gerichtsmediziner als Zeugen erwartet

Wiesbaden (dpa) - Im Prozess um den Mord an der Mainzer Schülerin Susanna werden heute die Zeugenaussagen von Gerichtsmedizinern erwartet. Am dritten Verhandlungstag …
"Mordprozess Susanna": Gerichtsmediziner als Zeugen erwartet

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.