Wirtschaft: Ressortarchiv

Amazon will 6000 neue Mitarbeiter in Deutschland einstellen

Amazon will 6000 neue Mitarbeiter in Deutschland einstellen

Amazon investiert Milliarden in den Standort Deutschland. Ein großer Teil fließt dabei auch in neue Arbeitsplätze.
Amazon will 6000 neue Mitarbeiter in Deutschland einstellen
Nach Gräueltaten in Butscha: Diskussion über Energie-Embargo

Nach Gräueltaten in Butscha: Diskussion über Energie-Embargo

Nach der Entdeckung toter Zivilisten in einem Vorort von Kiew wird über ein Energie-Embargo gegen Russland diskutiert. Doch ein wirklicher Kurswechsel der …
Nach Gräueltaten in Butscha: Diskussion über Energie-Embargo
Neuer Skoda-Chef Zellmer vor vielen Herausforderungen

Neuer Skoda-Chef Zellmer vor vielen Herausforderungen

Mit Klaus Zellmer wird ein Vertriebsspezialist neuer Chef beim tschechischen Autobauer Skoda. Die Volkswagen-Tochter steht aktuell vor vielen Herausforderungen.
Neuer Skoda-Chef Zellmer vor vielen Herausforderungen
Dax legt zu - Delivery Hero mit Kurssprung

Dax legt zu - Delivery Hero mit Kurssprung

Neuer Schwung am Nachmittag hat dem Dax am Montag letztlich klar in die Gewinnzone verholfen. Zum Handelsende stand der deutsche Leitindex ein halbes Prozent höher auf …
Dax legt zu - Delivery Hero mit Kurssprung
Aldi, Lidl, Edeka: Handelsverband warnt vor weiterer Preiswelle - „Wird sicherlich zweistellig“

Aldi, Lidl, Edeka: Handelsverband warnt vor weiterer Preiswelle - „Wird sicherlich zweistellig“

Der Wocheneinkauf bei Aldi, Lidl und Co. wird immer teurer. Doch das Ende der Preissteigerungen ist noch nicht erreicht.
Aldi, Lidl, Edeka: Handelsverband warnt vor weiterer Preiswelle - „Wird sicherlich zweistellig“
Lidl: Für mehr Unabhängigkeit - Discounter kauft eigene Containerschiffe

Lidl: Für mehr Unabhängigkeit - Discounter kauft eigene Containerschiffe

Der Discounter Lidl macht sich unabhängiger von Drittfirmen. Eigene Containerschiffe und Frachtflugzeuge sollen Lieferkettenprobleme in Zukunft verhindern.
Lidl: Für mehr Unabhängigkeit - Discounter kauft eigene Containerschiffe
Apple: Neue iOS-Version bringt lang ersehnte Erleichterung für iPhone-Nutzer

Apple: Neue iOS-Version bringt lang ersehnte Erleichterung für iPhone-Nutzer

Mit iOS 15.4 bringt Apple endlich eine heiß ersehnte Face-ID-Funktion auf die iPhones. Dadurch wird das Entsperren des iPhones auch mit einem Mundschutz möglich.
Apple: Neue iOS-Version bringt lang ersehnte Erleichterung für iPhone-Nutzer
Weil: Können russisches Gas zu 40 Prozent ersetzen

Weil: Können russisches Gas zu 40 Prozent ersetzen

Gibt es eine schnelle Alternative zu Gas aus Russland? Niedersachsens Ministerpräsident sieht bis zum Sommer kommenden Jahres Potenzial.
Weil: Können russisches Gas zu 40 Prozent ersetzen
Hohe Spritpreise und die Novelle des Kartellrechts: Keine Hektik, Herr Habeck!

Hohe Spritpreise und die Novelle des Kartellrechts: Keine Hektik, Herr Habeck!

An der Tankstelle sind die Spritpreise hoch - obwohl die Ölpreise zuletzt wieder gesunken sind. Wirtschaftsminister Robert Habeck (Grüne) will daher die Rechte des …
Hohe Spritpreise und die Novelle des Kartellrechts: Keine Hektik, Herr Habeck!
Sonnige Ski-Saison geht dem Ende zu

Sonnige Ski-Saison geht dem Ende zu

Erst der Totalausfall wegen Pandemie, dann Corona-Regeln und steigende Energiepreise: keine einfachen Zeiten für die Bergbahnen. Doch die Liftbetreiber sind mit der …
Sonnige Ski-Saison geht dem Ende zu
Shopping ohne Maske - Noch überwiegt die Vorsicht

Shopping ohne Maske - Noch überwiegt die Vorsicht

Zwei Jahre lang gehörte sie zum Alltag. Jetzt muss die Maske in den meisten Teilen Deutschlands zumindest beim Einkaufen nicht mehr getragen werden. Doch bei vielen …
Shopping ohne Maske - Noch überwiegt die Vorsicht
Mieter sollen CO2-Preis nicht mehr alleine zahlen

Mieter sollen CO2-Preis nicht mehr alleine zahlen

Zusätzlich zu den explodierten Energiepreisen werden Mieter bei den Heizkosten durch eine Klimaabgabe belastet. Bald sollen die Vermieter einen Teil davon übernehmen.
Mieter sollen CO2-Preis nicht mehr alleine zahlen
8000 Betriebsräte fordern mehr Entlastung bei Energiekosten

8000 Betriebsräte fordern mehr Entlastung bei Energiekosten

Tausende deutsche Betriebsräte haben weitere Entlastungen wegen steigender Energiepreise gefordert. Das berichtet die IG Metall. Die beschlossenen Maßnahmen würde nicht …
8000 Betriebsräte fordern mehr Entlastung bei Energiekosten
Ukraine-News: Habeck lässt Verstaatlichung deutscher Töchter russischer Energie-Firmen durchspielen

Ukraine-News: Habeck lässt Verstaatlichung deutscher Töchter russischer Energie-Firmen durchspielen

Den Deutschland-Ablegern von Rosneft und Gazprom droht womöglich eine Verstaatlichung. Entsprechende Szenarien lässt Wirtschaftsminister Robert Habeck durchspielen.
Ukraine-News: Habeck lässt Verstaatlichung deutscher Töchter russischer Energie-Firmen durchspielen
Industrieverband: Konjunktureller „Ausblick sehr trübe“

Industrieverband: Konjunktureller „Ausblick sehr trübe“

Der Krieg in der Ukraine treibt die Energiepreise stark in die Höhe und verschärft Lieferengpässe. Die deutsche Industrie befürchtet große wirtschaftliche Folgen.
Industrieverband: Konjunktureller „Ausblick sehr trübe“
Tesla erneut mit Auslieferungsrekord

Tesla erneut mit Auslieferungsrekord

Der Elektroauto-Hersteller Tesla hat wieder einen Auslieferungsrekord aufgestellt. Im ersten Quartal 2022 wurden trotz Lieferketten-Problemen mehr Autos aufgeliefert als …
Tesla erneut mit Auslieferungsrekord
Deutsche Firmen leiden unter Lockdowns in China: Logistik und Lieferketten erheblich gestört

Deutsche Firmen leiden unter Lockdowns in China: Logistik und Lieferketten erheblich gestört

Deutsche Firmen in China leiden unter der aktuellen Omikron-Welle. Vor allem Logistik und Lieferketten sind betroffen. In einer AHK-Umfrage wünschen sich die Firmen mehr …
Deutsche Firmen leiden unter Lockdowns in China: Logistik und Lieferketten erheblich gestört
„Spritpreise machen uns tot“: Taxibranche in der Dauerkrise

„Spritpreise machen uns tot“: Taxibranche in der Dauerkrise

Die umfangreichen Lockerungen der Corona-Regeln könnten für die Taxibranche manches leichter machen. Wären da nicht die stark gestiegenen Spritpreise. Und die nächsten …
„Spritpreise machen uns tot“: Taxibranche in der Dauerkrise
Litauen stellt russische Gasimporte ein

Litauen stellt russische Gasimporte ein

Der Baltenstaat Litauen operiert eigenen Angaben zufolge nun unabhängig von russischem Gas - ein in der Ostsee schwimmendes Flüssiggas-Terminal hilft bei der …
Litauen stellt russische Gasimporte ein
Irak meldet höchste Einnahmen bei Ölexporten seit 50 Jahren

Irak meldet höchste Einnahmen bei Ölexporten seit 50 Jahren

Der Irak profitiert vom Anstieg der Ölpreise: Das Land erreicht den Höchstwert an Einnahmen seit fünf Jahrzehnten. Der Ölsektor macht 90 Prozent des irakischen …
Irak meldet höchste Einnahmen bei Ölexporten seit 50 Jahren
Neue Förderung für energiesparende Häuser ab Mitte April

Neue Förderung für energiesparende Häuser ab Mitte April

Um das Ende der KfW-Förderung für energieeffizientes Bauen und Sanieren hat es viel Streit gegeben. Nun soll ein kleineres Programm aufgelegt werden - aber unter anderen …
Neue Förderung für energiesparende Häuser ab Mitte April
Bundesregierung: Neun-Euro-Ticket könnte bereits zum 1. Mai kommen

Bundesregierung: Neun-Euro-Ticket könnte bereits zum 1. Mai kommen

Die Bundesregierung will den Nahverkehr im Rahmen des Entlastungspakets vorübergehend billiger machen. Der Startschuss für das Neun-Euro-Ticket könnte schon binnen …
Bundesregierung: Neun-Euro-Ticket könnte bereits zum 1. Mai kommen
Russland liefert weiter Gas in großem Umfang durch Ukraine

Russland liefert weiter Gas in großem Umfang durch Ukraine

Europa hängt weiter am russischen Erdgas. Auch durch die umkämpfte Ukraine verlaufen Leitungen - die auch genutzt werden, wie Russland betont.
Russland liefert weiter Gas in großem Umfang durch Ukraine
Bundesnetzagentur: Abschläge für private Gasnutzer erhöhen

Bundesnetzagentur: Abschläge für private Gasnutzer erhöhen

Die Bundesnetzagentur warnt vor einem bösen Erwachen durch die Heizabrechnung. Und Unternehmen bereiten sich schon darauf vor, ohne russisches Gas auskommen zu müssen.
Bundesnetzagentur: Abschläge für private Gasnutzer erhöhen
Tarifeinigung für private Versicherungswirtschaft

Tarifeinigung für private Versicherungswirtschaft

Zuletzt kam es zu Warnstreiks, nun gibt es aber eine Einigung: Innendienst-Angestellte bei Versicherungen sollen in zwei Stufen mehr Geld erhalten.
Tarifeinigung für private Versicherungswirtschaft
Studie: Fachkräftemangel setzt Start-ups immer mehr zu

Studie: Fachkräftemangel setzt Start-ups immer mehr zu

Für Gründer und Wachstumsfirmen wird es schwieriger, qualifiziertes Personal zu finden. Der Fachkräftemangel dämpft schon das Wachstum bei einigen Start-ups. Die Branche …
Studie: Fachkräftemangel setzt Start-ups immer mehr zu
Tempo beim Heizungswechsel: Wer verbaut die Fördermillionen?

Tempo beim Heizungswechsel: Wer verbaut die Fördermillionen?

Deutschland muss unabhängiger werden vom russischen Gas - die Bundesregierung will deshalb unter anderem mehr Tempo bei Gebäudesanierungen und bei der Installation neuer …
Tempo beim Heizungswechsel: Wer verbaut die Fördermillionen?
Experte: Zeit günstiger Rohstoffe ist vorbei

Experte: Zeit günstiger Rohstoffe ist vorbei

Russlands Krieg gegen die Ukraine wirkt sich auch auf die Rohstoffbranche aus. Die Kämpfe lähmen das wichtige Agrarland, die Sanktionen treffen eine Rohstoffmacht. Die …
Experte: Zeit günstiger Rohstoffe ist vorbei
Wachsende Sorgen wegen Inflation: Menschen in Existenznot

Wachsende Sorgen wegen Inflation: Menschen in Existenznot

Das Leben in Deutschland hat sich drastisch verteuert. Immer mehr Menschen machen sich wegen der hohen Inflation existenzielle Sorgen. Die Mehrheit wünscht sich weitere …
Wachsende Sorgen wegen Inflation: Menschen in Existenznot
Nach Sonnenblumen- und Rapsöl: Jetzt werden auch Butter und Käse teurer

Nach Sonnenblumen- und Rapsöl: Jetzt werden auch Butter und Käse teurer

Der Ukraine-Krieg hat die Preise für Speiseöle in die Höhe getrieben. Nun scheinen Verbraucher vermehrt zur Butter zu greifen. Die Preise für das Milchprodukt steigen.
Nach Sonnenblumen- und Rapsöl: Jetzt werden auch Butter und Käse teurer
Agrarminister: Keine Einigung bei Umgang mit Brachflächen

Agrarminister: Keine Einigung bei Umgang mit Brachflächen

Sollten brachliegende Agrarflächen angesichts drohender Nahrungsmittelengpässe zeitweise doch auch für den Anbau für Lebensmittel freigegeben werden? Die grünen …
Agrarminister: Keine Einigung bei Umgang mit Brachflächen
IEA will erneut Rohölreserven freigeben

IEA will erneut Rohölreserven freigeben

Vor einem Monat hat die IEA bereits 62,7 Millionen Barrel Rohöl freigeben. Jetzt wurde ein zweiter Schritt notwendig, um die Folgen des Krieges abzumildern.
IEA will erneut Rohölreserven freigeben
Öl für die Fritteuse zu teuer: Wirt kann keine Pommes mehr anbieten

Öl für die Fritteuse zu teuer: Wirt kann keine Pommes mehr anbieten

Die hohen Preise für Speiseöl wirken sich mittlerweile auch auf die Gastronomie aus. Ein Restaurant-Besitzer musste nun sogar die beliebten Pommes von der Speisekarte …
Öl für die Fritteuse zu teuer: Wirt kann keine Pommes mehr anbieten
Ukraine News: Gazprom gibt überraschend deutsche Tochter auf

Ukraine News: Gazprom gibt überraschend deutsche Tochter auf

Während Deutschland und die EU noch mit den Folgen des Rubel-Dekrets befasst sind, kommt die nächste Wendung aus Russland: Gazprom zieht sich von seiner deutschen …
Ukraine News: Gazprom gibt überraschend deutsche Tochter auf
Tönnies wirbt noch an der polnischen Grenze um Ukraine-Flüchtlinge: „Unmoralisch und würdelos“

Tönnies wirbt noch an der polnischen Grenze um Ukraine-Flüchtlinge: „Unmoralisch und würdelos“

Der Fleischkonzern Tönnies wirbt laut einem Bericht an der polnisch-ukrainischen Grenze unter den Flüchtlingen um Arbeitskräfte. Verbände und Politiker sind empört.
Tönnies wirbt noch an der polnischen Grenze um Ukraine-Flüchtlinge: „Unmoralisch und würdelos“
Brandgefahr: VW, Audi, Škoda, Seat rufen insgesamt 40.000 Autos zurück

Brandgefahr: VW, Audi, Škoda, Seat rufen insgesamt 40.000 Autos zurück

Der Autobauer Volkswagen muss 40.000 Autos wegen Brandgefahr zurückrufen. Zur Behebung des Problems sind gleich zwei Besuche in der Werkstatt nötig.
Brandgefahr: VW, Audi, Škoda, Seat rufen insgesamt 40.000 Autos zurück
Rekord-Inflationsrate in der Eurozone: 7,5 Prozent Teuerung im März

Rekord-Inflationsrate in der Eurozone: 7,5 Prozent Teuerung im März

Die Inflationsrate in der Eurozone ist so hoch wie noch nie. Der Ukraine-Krieg treibt weiterhin die Preise.
Rekord-Inflationsrate in der Eurozone: 7,5 Prozent Teuerung im März
Energiesparen: Kommt jetzt das Tempolimit?

Energiesparen: Kommt jetzt das Tempolimit?

Der Gasstreit mit Russland könnte weiter eskalieren. Die Bundesregierung hat deshalb Verbraucher und Firmen zum Energiesparen aufgerufen. Kommt nun doch ein Tempolimit?
Energiesparen: Kommt jetzt das Tempolimit?
Russland-Gas: Expertin warnt vor „Wirtschaftstriage“ – Gazprom will sich offenbar von deutscher Tochter trennen

Russland-Gas: Expertin warnt vor „Wirtschaftstriage“ – Gazprom will sich offenbar von deutscher Tochter trennen

Putins neues Gaslieferungen-Dekret bereitet Sorge. Auch ein Energie-Embargo gegen Russland ist weiter im Gespräch. Kremlsprecher Peskow meldet sich zu Wort. News-Ticker.
Russland-Gas: Expertin warnt vor „Wirtschaftstriage“ – Gazprom will sich offenbar von deutscher Tochter trennen
US-Arbeitsmarkt setzt Erholung fort

US-Arbeitsmarkt setzt Erholung fort

Die Arbeitslosenquote ist in den USA weiter gefallen. Der Arbeitsmarkt nähert sich dem Vor-Corona-Niveau an. Sorgen bereitet die Inflation.
US-Arbeitsmarkt setzt Erholung fort
Wissing: Nahverkehr-Rabatt spätestes zum 1. Juni

Wissing: Nahverkehr-Rabatt spätestes zum 1. Juni

Wann kommt das von der Ampel-Koalition angekündigte günstige Ticket zur Fahrt mit öffentlichen Bussen und Bahnen? Der Bund will Tempo. Aber klappt ein Start schon am 1. …
Wissing: Nahverkehr-Rabatt spätestes zum 1. Juni
Ukraine fordert von deutschen Konzernen Rückzug in Russland

Ukraine fordert von deutschen Konzernen Rückzug in Russland

Auch nach dem Angriff auf die Ukraine wollen drei große Konzerne aus Deutschland ihr Geschäft in Russland nicht völlig aufgeben. Doch aus der Ukraine kommen deutliche …
Ukraine fordert von deutschen Konzernen Rückzug in Russland
Inflation im Euroraum springt auf 7,5 Prozent

Inflation im Euroraum springt auf 7,5 Prozent

Steigende Energiepreise treiben die Teuerungsrate auch im Euroraum über die Sieben-Prozent-Marke. Viele Verbraucher schränken sich angesichts teils drastischer …
Inflation im Euroraum springt auf 7,5 Prozent
Öffentliche Banken: Mehr Geld und mehr Homeoffice

Öffentliche Banken: Mehr Geld und mehr Homeoffice

Neun Monate haben Gewerkschaften und Arbeitgeber gerungen. Nun steht der neue Tarifvertrag für 60.000 Bankbeschäftigte. Für Verdi und Co. bleibt allerdings noch eine …
Öffentliche Banken: Mehr Geld und mehr Homeoffice
„Quadratisch, praktisch, Blut“: Ukrainischer Botschafter kritisiert Ritter Sport wegen Russland-Geschäft

„Quadratisch, praktisch, Blut“: Ukrainischer Botschafter kritisiert Ritter Sport wegen Russland-Geschäft

Ritter Sport hält am Geschäft in Russland fest - und muss deshalb heftige Kritik einstecken: Vom ukrainischen Botschafter, aber auch in den sozialen Netzwerken.
„Quadratisch, praktisch, Blut“: Ukrainischer Botschafter kritisiert Ritter Sport wegen Russland-Geschäft
Mehr Banken erheben Negativzinsen

Mehr Banken erheben Negativzinsen

Der Druck auf Sparer in Deutschland wächst. Die Zahl der Institute, die Negativzinsen auf dem Tagesgeld- oder Girokonto erheben, steigt weiter. Es trifft zunehmend auch …
Mehr Banken erheben Negativzinsen
Dax stabilisiert sich zum Wochenschluss

Dax stabilisiert sich zum Wochenschluss

Der Dax hat nach zwei verlustreichen Börsentagen wieder etwas zugelegt. Der deutsche Leitindex schloss am Freitag 0,22 Prozent im Plus bei 14.446,48 Punkten.
Dax stabilisiert sich zum Wochenschluss
Cum-Ex-Architekt Berger kommt vor Gericht

Cum-Ex-Architekt Berger kommt vor Gericht

Er gilt als einer der größten Steuerskandale der deutschen Nachkriegsgeschichte: Mit Cum-Ex-Aktiengeschäften haben Investoren jahrelang den Fiskus betrogen. Nun soll …
Cum-Ex-Architekt Berger kommt vor Gericht
Gazprom liefert weiter Gas - Wirtschaft aber in Sorge

Gazprom liefert weiter Gas - Wirtschaft aber in Sorge

Noch ist unklar, ob Putins Anordnung „Gas nur für Rubel“ dem Westen die befürchteten Versorgungsprobleme bringt. Russisches Gas fließt weiter durch die Pipelines. Die …
Gazprom liefert weiter Gas - Wirtschaft aber in Sorge
Bericht: Brexit-Folgen so schlimm wie befürchtet

Bericht: Brexit-Folgen so schlimm wie befürchtet

Seit Januar 2021 ist Großbritannien nicht mehr Mitglied von EU-Zollunion und Binnenmarkt. Ihre Brexit-Ziele hat die Regierung nicht erreicht. Ein Bericht legt zudem …
Bericht: Brexit-Folgen so schlimm wie befürchtet
Deutlich höhere Kosten für Verbraucher in Großbritannien

Deutlich höhere Kosten für Verbraucher in Großbritannien

Die Inflation in Großbritannien ist zuletzt auf den höchsten Stand seit 30 Jahren gestiegen und wird wohl noch weiter zulegen. Denn zum 1. April sind weitreichende …
Deutlich höhere Kosten für Verbraucher in Großbritannien
Der Lebensmittel-Einkauf wird immer teurer

Der Lebensmittel-Einkauf wird immer teurer

Als würden die explodierenden Energiepreise nicht schon reichen: Auch bei Lebensmitteln müssen Verbraucher tiefer in die Tasche greifen. Führende Supermarktketten …
Der Lebensmittel-Einkauf wird immer teurer