Kapitalmarktgeschäft boomt

Bank of America steigert Gewinn um 40 Prozent

+
Im Anleihehandel stiegen die Erträge der Bank of America um satte 29 Prozent, im Aktienhandel um sieben Prozent. Foto: Daniel Bockwoldt

Charlotte (dpa) - Die Bank of America hat im ersten Quartal vom regen Handel an den Finanzmärkten und steigenden Zinsen in den USA profitiert.

Der Gewinn stieg im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 40 Prozent auf 4,9 Milliarden Dollar (4,6 Mrd Euro), wie das Geldhaus am Dienstag mitteilte. Die Erträge wuchsen um sieben Prozent auf 22,2 Milliarden Dollar. Die Quartalszahlen übertrafen die Erwartungen der Analysten. Die Aktie stieg vorbörslich zunächst um gut ein Prozent.

Wie beim US-Branchenprimus JPMorgan Chase und der Citigroup entwickelte sich vor allem das Kapitalmarktgeschäft bei der Bank positiv.

Die weltweiten politischen Unsicherheiten sorgten dafür, dass Anleger ihre Depots häufiger umschichteten. Geldhäuser verdienen daran über Gebühren. Im Anleihehandel stiegen die Erträge der Bank of America um satte 29 Prozent, im Aktienhandel um sieben Prozent. Durch steigende US-Zinsen wurde zudem die Kreditvergabe wieder profitabler.

Mitteilung Bank of America

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

0,5 Prozent Haselnuss reichen - Gericht sieht Dessert nicht als Mogelpackung

Wie viel Nuss muss in ein Nuss-Dessert? Nicht so besonders viel, meint das Oberlandesgericht München in einem skurrilen Pudding-Streit.
0,5 Prozent Haselnuss reichen - Gericht sieht Dessert nicht als Mogelpackung

Welthandelskonferenz endet ergebnislos

Weder Abbau der Subventionen für illegale Fischerei noch Aufnahme von Gesprächen über Regelungen des elektronischen Handels: Das Ministertreffen der WTO in Buenos Aires …
Welthandelskonferenz endet ergebnislos

Niki insolvent: 760.000 Tickets verfallen - das können Kunden tun

Über Nacht stellt die insolvente Niki den Flugbetrieb ein - und bringt Kunden im In- und Ausland in Nöte. Nun springen andere Linien ein, um Zehntausende Passagiere …
Niki insolvent: 760.000 Tickets verfallen - das können Kunden tun

Zinsen im Euroraum bleiben unverändert bei null Prozent

Europas Währungshüter halten die Geldschleusen weit geöffnet. Vor allem in Deutschland ist der Kurs umstritten. Doch aus Sicht der Notenbank gibt es gute Gründe für die …
Zinsen im Euroraum bleiben unverändert bei null Prozent

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.