"Wall Street Journal"

Bericht: Harley-Davidson spricht mit VW über Kauf von Ducati

+
Wird Ducati bald amerikanisch? Harley-Davidson ist einem Pressebericht zufolge an der VW-Tochter interessiert. Foto: Carmen Jaspersen

New York (dpa) - Der amerikanische Motorradhersteller Harley-Davidson ist einem Pressebericht zufolge an der VW-Tochter Ducati interessiert.

Wie das "Wall Street Journal" (WSJ) am Montag berichtete, befinden sich die Gespräche aber in einem sehr frühen Stadium. Die Zeitung beruft sich dabei auf informierte Kreise. Beide Konzerne wollten sich auf Anfrage des Blattes nicht äußern.

Gerüchte, dass VW die Motorrad-Tochter Ducati, die zur Premiumtochter Audi gehört, loswerden will, gibt es schon länger. Volkswagen hatte den italienischen Motorradhersteller 2012 übernommen. Spekuliert wurde damals über einen Preis in Höhe von 860 Millionen Euro.

Audi hat laut "WSJ" nun die Investmentbank Evercore beauftragt, einen Verkauf auszuloten. Der Preis soll 1,5 Milliarden Euro betragen. Harley-Davidson sei ernsthaft interessiert und habe die US-Bank Goldman Sachs mit ins Boot geholt. Auch Ducati-Fabriken seien bereits besichtigt worden.

Bericht WSJ (englisch)

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Apple holt nach Steuerreform Milliarden-Geldberg in die USA

Jahrelang warteten Apple und andere US-Unternehmen auf eine Steuerreform, um ihre Auslandsgewinne nach Hause zu bringen. Jetzt ist es soweit - und der iPhone-Konzern …
Apple holt nach Steuerreform Milliarden-Geldberg in die USA

Tierwohl-Kennzeichnungen für Fleisch sollen ausgebaut werden

Zum großen Jahresauftakt der Ernährungsbranche in Berlin dreht sich vieles um eine schonendere Landwirtschaft. Bei Kennzeichnungen für Verbraucher soll es voran gehen. …
Tierwohl-Kennzeichnungen für Fleisch sollen ausgebaut werden

Berlin und Paris wollen Digitalwährung Bitcoin kontrollieren

In Deutschland läuft noch die Regierungsbildung. Doch Berlin und Paris arbeiten im Finanzbereich schon an neuen Vorschlägen. Davon sollen auch die Bürger etwas haben.
Berlin und Paris wollen Digitalwährung Bitcoin kontrollieren

Dax legt zu - Rekorde für MDax und SDax

Frankfurt/Main (dpa) - Der Dax hat am Donnerstag mit Kursgewinnen dem weiter hohen Eurokurs sowie der schwächelnden Wall Street getrotzt. Die deutschen …
Dax legt zu - Rekorde für MDax und SDax

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.