Verdacht auf Preisabsprache

Bundeskartellamt durchsucht bei Peek & Cloppenburg

+
Von "Peek & Cloppenburg" gab es keine Stellungnahme zu der Durchsuchung. Foto: Jens Kalaene

Düsseldorf - Die Zentrale der Düsseldorfer Textilkette "Peek & Cloppenburg" ist nach einem Bericht der "Rheinischen Post" (Donnerstag) am Mittwoch vom Bundeskartellamt durchsucht worden.

Es gehe dabei um den Verdacht von Preisabsprachen mit einem oder mehreren Lieferanten, berichtet die Zeitung.

Das Kartellamt bestätigte auf Anfrage eine Durchsuchung bei einem Textilunternehmen zur Sicherung von Beweismitteln, nannte aber keinen Firmennamen.

Solche Beweismittel könnten Vorwürfe untermauern, aber auch das Unternehmen entlasten, so die Behörde. Von "Peek & Cloppenburg" gab es bis zum Mittag keine Stellungnahme.

Nach Informationen aus Branchenkreisen soll es sich nicht um einen großen Fall handeln. Es gehe um den Verdacht von Preisabsprachen für einzelne Markenprodukte.

Mitteilung "Rheinische Post"

dpa

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Aldi bricht ab Montag ein großes Rabatt-Tabu

Die Kunden wird es freuen, die Konkurrenz ins Schwitzen bringen: Aldi bricht ab Montag ein großes Rabatt-Tabu und startet eine noch nie dagewesene Aktion.
Aldi bricht ab Montag ein großes Rabatt-Tabu

Reisebranche macht Druck: Urlaubssteuer muss weg

Veranstalter-Reisen könnten teurer werden, warnt die Tourismusbranche. Die Politik müsse endlich Klarheit bei der umstrittenen Urlaubssteuer schaffen.
Reisebranche macht Druck: Urlaubssteuer muss weg

Abgasaffäre: Zwangsrückruf für Audi-Dieselmodelle

Audi muss nun auch Modelle mit V6-TDI-Motoren umrüsten. Das Kraftfahrt-Bundesamt hat verpflichtende Rückrufe dieser Fahrzeuge angeordnet. Es geht einmal mehr um …
Abgasaffäre: Zwangsrückruf für Audi-Dieselmodelle

Zwangsrückruf für zahlreiche Audi-Modelle

Audi muss nun auch Modelle mit V6-TDI-Motoren umrüsten. Das Kraftfahrt-Bundesamt hat verpflichtende Rückrufe dieser Fahrzeuge angeordnet. Es geht einmal mehr um …
Zwangsrückruf für zahlreiche Audi-Modelle

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.