Rettung in letzter Sekunde

Coburger Investor übernimmt Fahrradhersteller Mifa

+
Anfang des Jahres hatte der Fahrradbauer Mifa mit der 110-jährigen Tradition am Standort Sangerhausen Insolvenz angemeldet und die Belegschaft seither auf ein Viertel geschrumpft. Foto: Hendrik Schmidt

Sangerhausen (dpa) - Der Coburger Manager Stefan Zubcic hat den insolventen Fahrradbauer Mifa aus dem Süden Sachsen-Anhalts gekauft.

Das teilte Insolvenzverwalter Lucas Flöther am Donnerstag in Sangerhausen mit. "Das war wirklich Rettung in letzter Sekunde", betonte er nach Unterzeichnung des Kaufvertrages. Damit geht für die 130 verbliebenen Mifa-Beschäftigten eine knapp sechsmonatige Zitterpartie vorerst zu Ende. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Das Unternehmen soll in Sachsenring Bike Manufaktur umbenannt werden.

Anfang des Jahres hatte der Betrieb mit der 110-jährigen Tradition am Standort Sangerhausen Insolvenz angemeldet und die Belegschaft seither auf ein Viertel geschrumpft. Die Suche nach einer Lösung geriet mehrmals im Stocken, Investoren sprangen ab oder überzeugten die Gläubiger nicht. Für Zubcic ist es nicht die erste Übernahme einer ostdeutschen Firma. Vor drei Jahren hatte er bereits Teile des insolventen Sachsenrings in Zwickau gekauft. Dort wurde früher das DDR-Kultauto "Trabi" produziert.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Neuer Name, neues Konzept! Aldi Süd greift die Innenstädte an

Gibt es bald Aldi-Filialen der etwas anderen Art unter anderem Namen in bester Innenstadt-Lage? Angeblich soll unter einem neuen Konzept bereits 2018 der erste Markt …
Neuer Name, neues Konzept! Aldi Süd greift die Innenstädte an

Loch auf A20 bereitet Ostsee-Tourismusbranche Sorgen

"Wie konnte das nur geschehen?" Auch noch nach Wochen sorgt der Anblick des Lochs auf der A20 für hilfloses Kopfschütteln. Die Ursachenforschung steht hinten an. …
Loch auf A20 bereitet Ostsee-Tourismusbranche Sorgen

Ryanair verspricht schnelle Verhandlungen mit Piloten

Ryanair scheint im Streit um die Bezahlung seiner Angestellten einzulenken. Der irische Billigflieger verspricht schnelle Verhandlungen mit den Politen. Das übrige …
Ryanair verspricht schnelle Verhandlungen mit Piloten

Ryanair: Rasche Verhandlung mit Piloten

Rom/Berlin (dpa) - Der irische Billigflieger Ryanair will noch vor Weihnachten mit Pilotengewerkschaften über die Arbeitsbedingungen sprechen, um drohende Streiks rund …
Ryanair: Rasche Verhandlung mit Piloten

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.