Ranking der Bundesländer

Deutschland bei Touristen so beliebt wie nie

+
Der Tourismus in Deutschland boomt. Mit insgesamt 447 Millionen Übernachtungen gab es im vergangenen Jahr einen neuen Rekord. Foto: Thomas Warnack

Urlaub auf Sylt, im Harz oder dem Schwarzwald: Der Tourismus in Deutschland boomt. Im vergangenen Jahr verbuchte die Branche neue Rekorde.

Berlin (dpa) - Tourismus in Deutschland boomt. So ist die Zahl der Übernachtungen in den vergangenen Jahren stetig gestiegen, wie aus dem im Bundeskabinett behandelten tourismuspolitischen Bericht des Bundeswirtschaftsministeriums hervorgeht.

In den vergangenen vier Jahren habe sich der Tourismus durchgehend positiv entwickelt, sagte Regierungssprecher Steffen Seibert. So gab es im vergangenen Jahr neue Rekordzahlen mit insgesamt 447 Millionen Übernachtungen. Bei den ausländischen Touristen habe die Zahl der Übernachtungen zudem erstmals die Marke von 80 Millionen überschritten. Zuvor hatte die "Passauer Neue Presse" über das Thema berichtet.

Der Tourismus in Deutschland sei "ein sehr starker Wirtschaftszweig mit 100 Milliarden Euro direkter Bruttowertschöpfung pro Jahr", sagte Seibert. 2,9 Millionen Menschen arbeiteten in der Branche.

Im regionalen Vergleich lag bei den Übernachtungen von inländischen Gästen Bayern im vergangenen Jahr mit 73,3 Millionen Übernachtungen auf Platz 1. Dahinter folgen Baden-Württemberg (40,8), Nordrhein-Westfalen (39,2), Niedersachsen (39,1) und Mecklenburg-Vorpommern (29,3).

Wirtschaftsministerium zum Tourismus

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Viele gegen gleiche Bezahlung auf Kosten des eigenen Gehalts

Berlin (dpa) - Eine Mehrheit von 64 Prozent der Bürger in Deutschland würde nicht auf Teile des Gehalts verzichten, damit Kollegen in gleicher Position so viel verdienen …
Viele gegen gleiche Bezahlung auf Kosten des eigenen Gehalts

Camembert-Krieg in Nordfrankreich beendet

Es ist offiziell: Der Camembert-Krieg in Nordfrankreich ist beendet. Ein Kompromiss soll nun Frieden nach Nordfrankreich bringen. 
Camembert-Krieg in Nordfrankreich beendet

BMW baut Elektro-Mini in China

Der größte Automarkt China verlangt Elektroautos - den nächsten Elektro-Mini will BMW in der Volksrepublik bauen. Mit einem neuen Partner. Und dabei einen Fehler …
BMW baut Elektro-Mini in China

BER-Kosten steigen über sieben Milliarden Euro

Vor zwei Monaten haben die Verantwortlichen den Start des Flughafens noch einmal verschoben, dieses Mal auf 2020. Nun wird die Rechnung dafür präsentiert.
BER-Kosten steigen über sieben Milliarden Euro

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.