Jetzt in 3D

Das ist das neue Logo von Aldi Süd

+
Die Logos von Aldi Süd im Laufe der Zeit

Mülheim - Immerhin elf Jahre lang hatten sich die Kunden an das jüngste Logo von Aldi Süd gewöhnt. Jetzt gibt es beim Discounter einen neuen Look...

Die Discounter von Aldi-Süd gehören für viele Menschen zu den alltäglichen Anlaufstellen. Aber wer in einer der 1.870 Filialen in Süd- und Westdeutschland ein- und ausgeht, der muss sich bald an ein neues Erscheinungsbild in seinem Alltag gewöhnen: Denn ab Juni führt Aldi schrittweise ein neues Logo ein. Am Donnerstag hat das Unternehmen seinen neuen Look offiziell vorgestellt.

Das neue Logo von Aldi Süd

Die Schrift ein wenig abgerundeter, der blaue Hintergrund mit einem leichten Farbverlauf, das berühmte stilisierte „A“ zumindest mit einem angedeuteten 3D-Effekt - so sieht das neue Erkennungszeichen aus. Oder wie es im Marketingdeutsch der Aldi-Presseabteilung heißt: „Die frische visuelle Gestaltung des neuen Logos passt ideal zum aktuellen Modernisierungsprozess von Aldi Süd.“ Zu diesem zählt Aldi Süd auch Aktionen wie den kürzlich eingerichteten Wein-“Pop-Up-Store“ in Düsseldorf.

Erstes Facelift seit 2006

In Deutschland - wie den meisten anderen Ländern, in denen das Unternehmen vertreten ist - soll das neu gestaltete Zeichen ab Juni „sukzessive“ eingeführt werden. Nur in China wird es bereits jetzt verwendet, wie Aldi Süd mitteilt.

Auch wenn sich aktuelle Logo den meisten Aldi-Süd-Kunden mehr als vertraut ist: Es gab schon einige Überarbeitungen bei den Erkennungszeichen von Aldi Süd. Zuletzt war das Logo 2006 aufgehübscht worden. Das Grund-Design des Zeichens war 1984 eingeführt worden. Zuvor hatte das Unternehmen in verschiedenen typografischen und farblichen Abwandlungen einfach die Schriftzüge „Aldi“ oder „Albrecht“ verwendet.

fn

Welches Aldi-Logo hat Ihnen am besten gefallen? Stimmen Sie ab!

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Dax schließt nach EZB-Entscheidung mit Verlusten

Frankfurt/Main (dpa) - Der Dax ist nach dem Zinsentscheid der Europäischen Zentralbank (EZB) etwas leichter aus dem Handel gegangen. Der Leitindex pendelte sich am Ende …
Dax schließt nach EZB-Entscheidung mit Verlusten

Airbus-Verwaltungsratschef für Wechsel in der Führungsetage

Korruptionsverdacht und Personalspekulationen: Seit Monaten rumort es beim europäischen Luftfahrtriesen Airbus. Nun wird auch ganz offen über mögliche Management-Wechsel …
Airbus-Verwaltungsratschef für Wechsel in der Führungsetage

IG Metall kündigt Warnstreiks auch im Südwesten an

Ludwigsburg (dpa) - Der Metall- und Elektroindustrie stehen in der laufenden Tarifrunde auch in Baden-Württemberg ab dem 8. Januar die ersten Warnstreiks bevor.
IG Metall kündigt Warnstreiks auch im Südwesten an

Ratiopharm-Mutterkonzern Teva streicht 14 000 Stellen

Das Unternehmen Teva war bisher Israels ganzer Stolz: Symbol für israelischen Erfinder- und Unternehmergeist. Doch jetzt kündigt die Ratiopharm-Mutter weltweite …
Ratiopharm-Mutterkonzern Teva streicht 14 000 Stellen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.