1. lokalo24
  2. Wirtschaft

VW-Chef Diess: Audi und Porsche wollen in die Formel 1 einsteigen

Erstellt:

Von: Thomas Schmidtutz

Kommentare

VW-Chef Herbert Diess: Die beiden Konzernmarken Audi und Porsche wollen in der Formel 1 mitmischen.
VW-Chef Herbert Diess: Die beiden Konzernmarken Audi und Porsche wollen in der Formel 1 mitmischen. © Giuseppe Cacace/Sven Hoppe/AFP/dpa (Archivfoto/Montage)

Audi und Porsche wollen in die Formel 1 zurück. Das kündigte VW-Konzernchef Herbert Diess am Montag an.

Die Volkswagen-Premiummarken Audi und Porsche haben sich einen Einstieg in die Formel 1 entschieden. Porsche sei bei den entsprechenden Vorbereitungen etwas weiter, sagte Konzernchef Herbert Diess am Montag.

In den vergangenen Monaten hatte es mehrfach Spekulationen um einen bevorstehenden Einstieg der beiden Marken in die bekannteste Motorsport-Serie der Welt gegeben. Beim geplanten Start in die Formel 1 setzt Audi offenbar vor allem auf den britischen Luxus-Sportwagenhersteller McLaren. Einem Bericht der Nachrichtenagentur Reuters zufolge sollen die Ingolstädter rund 500 Millionen Euro für den Rennstall geboten haben. Porsche setzt bei seinem Formel-1-Engagement offenbar auf eine Zusammenarbeit mit Red Bull. Der Stuttgarter Sportwagenbauer will Ende des Jahres an die Börse.

Auch interessant

Kommentare