Lösung durch Update

Postbank: Probleme mit Serviceterminals sind behoben

+
Die Postbank-Geldterminals geben wieder Geld aus. Foto: Franz-Peter Tschauner

Bonn (dpa) - Die Software-Panne bei der Postbank ist behoben: Kunden des Geldinstituts können seit Mittwochmorgen wieder an den Serviceterminals in den Filialen Geld überweisen. Das teilte ein Postbank-Sprecher mit.

Aufgrund einer technischen Störung war die Möglichkeit zur Geldüberweisung an den Geräten seit Montag deaktiviert.

Ein Postbank-Sprecher betonte, in der Nacht zum Mittwoch sei bei den betroffenen Terminals ein Update der Geräte-Software aufgespielt worden. Damit sei das Problem beim Überweisen behoben. Andere Funktionen der Service-Terminals - etwa das Erstellen von Kontoauszügen oder die Einrichtung von Daueraufträgen - waren von der Störung nicht betroffen.

In den vergangenen Monaten gab es eine ganze Serie von Software-Pannen bei Geldinstituten. Im Juni waren Millionen Kunden der Postbank-Mutter Deutsche Bank von massiven Störungen beim Online-Banking betroffen. Damals wurden mehr als 13 Millionen Buchungen falsch angezeigt.

Im Juli sorgte dann eine Daten-Panne bei der Online-Bank Comdirect für Aufsehen, die dazu führte, dass Nutzer nach dem Log-in auf fremden Konten landeten und die Kontostände anderer Nutzer einsehen konnten. Im September traf es dann noch einmal Kunden der Deutschen Bank. Im November sorgte schließlich eine Software-Panne bei der Targobank für ein Durcheinander auf Kundenkonten.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Geplanter Börsengang: Mit diesen Millionen-Einnahmen kalkuliert Dropbox

Der Online-Speicherdienst Dropbox will 500 Millionen Dollar (407 Mio Euro) mit seinem geplanten Börsengang einnehmen.
Geplanter Börsengang: Mit diesen Millionen-Einnahmen kalkuliert Dropbox

Begrenzte Diesel-Fahrverbote geplant

Am Dienstag wollen die höchsten deutschen Verwaltungsrichter über die Zulässigkeit von Diesel-Fahrverboten entscheiden. Jetzt wird eine Initiative des …
Begrenzte Diesel-Fahrverbote geplant

Unglaublich: So profitiert US-Milliardär von Trumps Steuerreform

US-Staranleger Warren Buffett brennt auf große Firmenzukäufe. „Eine oder mehrere gewaltige Akquisitionen“ seien nötig, um die Gewinne seiner Beteiligungsgesellschaft …
Unglaublich: So profitiert US-Milliardär von Trumps Steuerreform

Berliner CDU: Keine weiteren Steuergelder für BER ausgeben

Fehlplanungen, Verzögerungen, Baumängel und Erweiterungen lassen die Kosten für den neuen Hauptstadtflughafen immer höher steigen. Nun liegen neue Zahlen auf dem Tisch - …
Berliner CDU: Keine weiteren Steuergelder für BER ausgeben

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.