Mit Niederlande gleichgezogen

Rekord eingestellt: Australien 103 Quartale ohne Rezession

+
Schiffscontainer in Melbourne. Foto: Julian Smith

Sydney (dpa) - Mit mehr als einem Vierteljahrhundert ohne Rezession hat Australien mit dem bisherigen Wachstums-Weltrekordhalter Niederlande gleichgezogen.

Wie die nationale Statistikbehörde heute mitteilte, wuchs die australische Wirtschaft im ersten Quartal des laufenden Jahres um 0,3 Prozent. Das bedeutet, dass es in der zwölft größten Volkswirtschaft der Welt über einen Zeitraum von mindestens 103 Quartalen keine Rezession gegeben hat. Bislang hatten die Niederlande den Rekord alleine gehalten.

Experten sprechen von einer Rezession, wenn die Wirtschaftsleistung eines Landes zwei Quartale hintereinander schrumpft. Dies war in Australien zuletzt in den ersten beiden Quartalen 1991 der Fall. Finanzminister Scott Morrison sagte: "Eine ganze Generation von Australiern ist nun aufgewachsen, ohne eine Rezession kennengelernt zu haben. Das ist ein enormer Erfolg. Aber nichts, was wir für selbstverständlich nehmen sollten."

Die Zahlen für das erste Quartal fielen etwas besser aus als erwartet. Einige Experten hatten zwischen Januar und März auch ein Minus-Wachstum für möglich gehalten. In den Niederlanden hatte 2008 die weltweite Finanz- und Bankenkrise die Positiv-Serie nach 103 Quartalen gestoppt.

Mitteilung der Statistikbehörde

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

US-Notenbanker signalisieren weitere Leitzinsanhebungen

Washington (dpa) - Die US-Notenbank Fed hat weitere Leitzinsanhebungen signalisiert. "Laut einer Mehrheit der Teilnehmer erhöht der stärkere wirtschaftliche Ausblick die …
US-Notenbanker signalisieren weitere Leitzinsanhebungen

Dax wieder leicht im Minus - Anleger warten ab

Frankfurt/Main (dpa) - Der Dax hat am Mittwoch wieder den Rückwärtsgang eingelegt. Vor dem nach Börsenschluss erwarteten Protokoll der jüngsten US-Notenbanksitzung …
Dax wieder leicht im Minus - Anleger warten ab

Studie belegt Folgen von Diesel-Abgasen

Dürfen Städte Dieselautos aussperren, um die Luft sauber zu kriegen? Oder müssen sie sogar? Politik und Autofahrer schauen nach Leipzig - da hat die Justiz das Wort. …
Studie belegt Folgen von Diesel-Abgasen

Hochtief mit prall gefüllter Kasse auf Übernahmekurs

Mit Rückenwind durch gut laufende Geschäfte steht Hochtief in den Startlöchern für ein Bieterrennen um den spanischen Mautstraßenbetreiber Abertis. Doch noch ist der …
Hochtief mit prall gefüllter Kasse auf Übernahmekurs

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.