Ausblick „negativ“

S&P droht Italien mit Herabstufung der Kreditwürdigkeit

Symbolbild
+
Symbolbild

Die Ratingagentur Standard & Poor's droht Italien mit der Herabstufung der Kreditwürdigkeit.

London - Die Ratingagentur Standard & Poor's droht Italien mit der Herabstufung der Kreditwürdigkeit. Die Bonitätsnote bleibe aber zunächst weiter bei „BBB“, teilte S&P am Freitag in London mit.

Ausblick „negativ“

 Dies sind zwei Stufen über dem sogenannten Ramschniveau, das hochspekulative Anlagen beschreibt. Der Ausblick wurde von „stabil“ auf „negativ“ gesenkt. Die Haushaltspolitik der italienischen Regierung hatte zuletzt für große Verunsicherung an den Finanzmärkten gesorgt.

dpa

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Wassersportler protestieren gegen Fehmarnbelt-Tunnel

Fehmarn (dpa) - Mit einem Flashmob auf dem Wasser haben Wassersportler vor Fehmarn gegen den geplanten Bau des Ostseetunnels zwischen Deutschland und Dänemark …
Wassersportler protestieren gegen Fehmarnbelt-Tunnel

Experte: Uralt-Autos bieten Chance für Konjunkturprogramm

In ihrem milliardenschweren Corona-Programm hat die Bundesregierung bewusst auf eine Verkaufsförderung für Autos mit Verbrenner-Motoren verzichtet. Dabei wären die …
Experte: Uralt-Autos bieten Chance für Konjunkturprogramm

Daimler-Betriebsratschef: Belegschaft bei Wandel mitnehmen

Daimler muss in der Corona-Krise noch mehr sparen. Das wird auch noch mehr Arbeitsplätze kosten. Betriebsratschef Brecht fordert die Belegschaft beim Wandel mitzunehmen.
Daimler-Betriebsratschef: Belegschaft bei Wandel mitnehmen

Deutsche Bahn so pünktlich wie lange nicht

Die Corona-Krise bereitet der Deutschen Bahn viele Probleme. Doch die nach wie vor geringe Auslastung der Züge hat auch etwas Positives: So pünktlich wie derzeit kamen …
Deutsche Bahn so pünktlich wie lange nicht

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.