Leitzinserhöhung rückt näher

US-Arbeitslosenquote auf niedrigstem Stand seit 2007

+
Jobbörse im New Yorker Stadtteil Brookyln. Präsident Barack Obama hat die Arbeitslosenquote in seiner Amtszeit halbiert. Foto: Justin Lane

Washington (dpa) - Die Arbeitslosigkeit in den USA ist im November auf 4,6 Prozent und damit auf den niedrigsten Stand seit 2007 gefallen.

Das teilte das Büro für Arbeitsmarktstatistik in Washington mit. Präsident Barack Obama hat die Arbeitslosenquote damit in seiner Amtszeit halbiert. Kurz nach seinem Amtsantritt im hatte sie im Oktober 2009 auf dem Höhepunkt der Finanzkrise die Marke von 10 Prozent erreicht. Im vergangenen Oktober hatte die Quote bei 4,9 Prozent gelegen.

Die neuen Zahlen bestärken auch die Kräfte innerhalb der US-Notenbank, die noch im Dezember eine Erhöhung des Leitzinses planen. Die Leitzinsen liegen derzeit in einer Spanne von 0,25 bis 0,5 Prozent und waren vor einem Jahr zuletzt erhöht worden. Die Finanzmärkte rechnen fest mit der Anhebung, die in den vergangenen Monaten mehrmals aufgeschoben worden war.

Arbeitsmarktstatistik

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Wie geht es eigentlich dem bekannten Hersteller dieser Stifte?

PC und Smartphones zum Trotz - die deutschen Schreibgerätehersteller machen bessere Geschäfte denn je. Schwan-Stabilo-Chef Schwanhäußer ist überzeugt: Der lange …
Wie geht es eigentlich dem bekannten Hersteller dieser Stifte?

Allianz fordert Treuhänder für Autodaten

Ein modernes Auto ist eine rollende Datenbank - und das zieht Streit nach sich. Autokonzerne und Versicherer rangeln um die Daten. Die Allianz-Versicherung positioniert …
Allianz fordert Treuhänder für Autodaten

Tausende fordern Agrarwende

Wie kann die Landwirtschaft umweltschonender werden? Bei einem großen Protestzug in Berlin trommeln Tausende gegen Riesenställe und Chemie auf den Äckern. Auch …
Tausende fordern Agrarwende

Neues Design - So sehen die Lufthansa-Jets bald nicht mehr aus

Nach drei Jahrzehnten bekommen die Lufthansa-Jets jetzt ein neues Design. Und: Nicht nur der Außenanstrich soll sich ändern.
Neues Design - So sehen die Lufthansa-Jets bald nicht mehr aus

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.